Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Bergundsteigen #101 erschienen

Bergundsteigen #101 erschienen
 
 
29.01.2018 -
Die Winterausgabe von bergundsteigen ist erschienen! Die Zeitschrift bergundsteigen wird gemeinsam von ÖAV, DAV, AVS und SAC herausgegeben und erscheint viermal im Jahr. Aus dem Inhalt der aktuellen Winterausgabe:

Wie in jedem Winterheft gibt es auch in der Ausgabe #101 einen Schwerpunkt zum Thema Lawinen und wir fassen zusammen was beim Skitourengehen und Freeriden in den vergangenen zwei Wintern das Thema war. Dabei beschäftigen sich Walter Würtl und Peter Plattner in ihrem Artikel "Lawinenunfall am Jochgrubenkopf. Der Unfall" mit dem Ablauf des Lawinenunfalls vom 15.3.2017 am Jochgrubenkopf in den Zillertaler Alpen.

Arno Studeregger, Martin Edlinger und ihr Autorenteam berichten vom zweiten Lawinensymposium in Graz und den Erfahrungen mit der Prognose am Vortag – nach Schweizer Vorbild.

Mike Winkler erfüllt sich einen langgehegten Wunsch und taucht mit Christoph Mitterer ein in die verborgenen Flüsse auf der Suche nach unsichtbarer Strahlung und schwitzendem Schnee und dann haben wir zwei Beiträge von bekannt prominenten Hausautoren zur Einzelhangbeurteilung: Stephan Harvey stellt sein Toll aus "Achtung Lawine" vor und Ben Reuter geht mit Chris Semmel bezüglich Gefahren, Konsequenzen, Maßnahmen & Risiko in die Tiefe.

Dann finden Sie noch einen Beitrag von Philipp Dahlmann zur Verwendung und Hintergrundzahlen des AED – auch Laiendefi genannt – und einen Unfallbericht von Matthias Hofer zu einem Seilschaftsabsturz am Santner sowie einen Vorschlag zum Standplatzbau von unseren Bergführerkollegen Jörg Brejcha und Hubert Praschberger.

Und schließlich ist da der spannende Beitrag Who's at risk in the backcountry? von einem jungen norwegischen Forscherteam um Andrea Mannberg. Ein neuer Ansatz um herauszufinden, ob es Menschen gibt, die beim Tourengehen und Freeriden mehr Risiko eingehen möchten – und warum. Wir sind das Risiko eingegangen, diesen Text erstmals auf Englisch abzudrucken. Und sind auf Ihr Echo dazu gespannt.

Viel Freude beim Lesen!





Alle Beiträge, weitere Leseproben und Abo-Möglichkeit unter www.bergundsteigen.at


Bergundsteigen #101 erschienen
 
 
Bergundsteigen #101 erschienen
 
 
Bergundsteigen #101 erschienen
 
 

 



Alpenverein
im September
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Rudi, 11 Jahre
Ich finde den AVS ganz toll, weil ich da Sachen tun kann, die ich bei Mamma nicht darf, denn die hat immer Angst um mich. Die Jugendführer machen mit uns Schlammschlachten, gehen Klettern und bauen Seilbahnen, wo man supertoll hinunterfahren kann, und wenn ich groß bin werde ich auch Jugendführer!...
 


Wetter & Lawinenlage
Freitag

28°
Samstag
11°
26°
Sonntag

27°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Pec
Web www.alpenverein.it
© 2018 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing