Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

bergundsteigen #99 erschienen

bergundsteigen #99 erschienen
 
 
12.07.2017 -
Die Sommerausgabe von bergundsteigen ist erschienen! Die Zeitschrift bergundsteigen wird gemeinsam von ÖAV, DAV, AVS und SAC herausgegeben und erscheint viermal im Jahr. Aus dem Inhalt der aktuellen Sommersausgabe:

Mit der aktuellen Sommerausgabe #99 startet bergundsteigen eine Erste Hilfe Serie von Philipp Dahlmann. Sein Ziel ist es – ergänzend zu den vielfältigen Ausbildungsangeboten – einen praxisgerechten Zugang in realistischen „Szenarien“ anzubieten. Er beginnt mit „Die ersten 5 Minuten“ und zeigt wie man reagiert, wenn man eine am Boden liegende Person auffindet. „Im Gespräch mit Philipp Dahlmann“ erklärt der Autor was hinter dem Konzept „Notfall Alpin“ steht.
Mit der oben beschriebenen Situation sah sich Gerald Lehner konfrontiert, nachdem seine Seilpartnerin beim Abseilen abgestürzt ist. In seinem Bericht „Am seidenen Faden“ beschreiben er und die alarmierte Helikoptercrew, vor welche Herausforderungen sie dieser Unfall stellte.
„WhooWhoo – Heilige Berge“ ist die Fortsetzung zum Thema „Bergsteigen & Soziale Medien“ von Riki Daurer. Kritisch hat sie die Darstellung der Berge und des Bergsteigens auf Facebook & Co beobachtet.
Hintergründe & Neuigkeiten zu „Seilrissen“ gibt es von Chris Semmel und Daniel Gebel, bevor Thomas Koller und Stephan Mitter Fragen zu „Dyneema in der professionellen Bergrettung“ bzw. zu „Dyneema in der Bergsportpraxis“ beantworten. Was „Alte Karabiner“ noch aushalten haben Jana Schumacher und Olaf Pester überprüft und dann schreiben Sascha Weißmüller und Eric Otto noch über ihren Vorschlag zur „Definition der Sicherungsgeräteklassen“ .
Weg von der Technik hinein in die Natur führt der Beitrag von Christina Schwann. Die Ökologin begleitet uns in „Vier Klimazonen an einem Tag“ durch die Vegetationsstufen der Alpen.

Viel Freude beim Lesen!


Alle Beiträge, weitere Leseproben und Abo-Möglichkeit unter www.bergundsteigen.at


bergundsteigen #99 erschienen
 
 
bergundsteigen #99 erschienen
 
 
bergundsteigen #99 erschienen
 
 

 



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Ingrid Beikircher
Vizepräsidentin Gesamtverein
Auf dass wir
die Seele der Berge
erkennen
und gemeinsam
in die Herzen der Menschen
tragen...
 


Wetter & Lawinenlage
Freitag
11°
31°
Samstag
12°
31°
Sonntag
12°
34°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2017 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Privacy / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing