Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Erstbegehungen

Erstbegehungen
 
 

Erstbegehungen

"Die Erstbegehung einer Route ist wie die Erstbesteigung eines Berges ein kreativer Akt. Sie sollte in einem Stil durchgeführt werden, der zumindest der in der jeweiligen Region üblichen „Kletterethik“ entspricht und Verantwortung zeigen gegenüber der örtlichen Bergsportgemeinschaft sowie den Bedürfnissen kommender Generationen."

Auf dieser Seite sammeln und veröffentlichen wir alle Berichte über Erstbegehungen und Erstbesteigungen, die uns von Bergsteigern zugeschickt werden.

Solltest auch du eine neue Route erschaffen oder einen unbestiegenen Gipfel bezwungen haben schicke zur Veröffentlichung auf dieser Seite alle Unterlagen an bergsport@alpenverein.it

Die Informationen sollten folgendes beinhalten:

  • Bericht und Beschreibung
  • Routenskizze
  • Bilder

Nützliche Infos für Bergsteiger:


155 Einträge gefunden
Angezeigt werden 1 bis 10

 
 
3 Erstbegehungen an der Fensterl-Turm Ostwand
 

3 Erstbegehungen an der Fensterl-Turm Ostwand

22.10.2017 - Oswald Celva und Rudi Ausserdorfer konnten seit 2007 drei Erstbegehungen am Fensterleturm im Rosengartengebiet eröffnen. Jetzt haben sie uns diese drei Touren zur Veröffentlichung geschickt. Mit „Berggeist“, „Die wilde Rose“ und „Superotto“ schufen die beiden Alpinisten drei alpine Kletterrouten im VIII und IX Schwierigkeitsgrad.
Weiterlesen

 
 
"Schattenspiel", Königsspitze Nordostwand
 

"Schattenspiel", Königsspitze Nordostwand

07.10.2017 -
Johannes Lemayer und Daniel Ladurner waren am 7. Oktober 2017 an der Nordostwand der Königsspitze unterwegs. Ihnen gelang die Erstbegehung der neuen Mixedlinie mit einigen knackigen Stellen, im teils brüchigen und schwer absicherbaren Fels.
Weiterlesen

 
 
„Airliner“, Torre Anna, Passo Giau
 

„Airliner“, Torre Anna, Passo Giau

26.08.2017 -
Peter Manhartsberger, Sabrina Ortner und Klaus Grössinger eröffneten im Frühjahr 2017 diese Route am Torre Anna. Die Route ist mit Bohrhaken abgesichert und bietet abwechslungsreiche Wandkletterei auf super Fels.
Weiterlesen

 
 
"Sisyphos", Langkofel Nordpfeiler, Gröden
 

"Sisyphos", Langkofel Nordpfeiler, Gröden

31.07.2017 -
Ivo Rabanser, Edy Rabanser, Heinz Grill und Florian Kluckner durchstiegen am 31. Juli 2017 diese Wand. Dabei handelt es sich um prächtige Kletterei an einer eindrucksvoll geschlossenen Wand.
Weiterlesen

 
 
„Tatschspitze Nordkante“, Sarntaler Alpen
 

„Tatschspitze Nordkante“, Sarntaler Alpen

28.07.2017 -
Den Brüdern Günther und Dietmar Wieser aus Freienfeld ist im Sommer 2017 eine Erstbegehung an der Nordseite der Tatschspitze gelungen. Die Tour verläuft entlang der direkten Kante in Falllinie zum Gipfel. Ein Anstieg mit super Kulisse.
Weiterlesen

 
 
"Schatten der Großen", Westliche Zinne
 

"Schatten der Großen", Westliche Zinne

18.07.2017 -
Manuel Baumgartner und Alexander Huber aus Olang konnten im Juni 2017 diese neue Route an der westlichen Zinne erstbegehen. Da in dieser Wand bis jetzt nur große Alpinisten der Vergangenheit ihre Spuren hinterließen tauften sie ihre Erstbegehung aus Respekt auch dementsprechend.
Weiterlesen

 
 
“Ortlerexpress“, Tabarettapfeiler, Ortler
 

“Ortlerexpress“, Tabarettapfeiler, Ortler

12.07.2017 -
Roman Schönthaler, Benny Angerer und Daniel Tavernini eröffneten diese neue Route im Juli 2015. In mehreren Tagen entstanden mit ein wenig Steinschlag, Regen, Dunkelheit und Durst 17 Seillängen der Superlative - ein Labyrinth aus Platten, Rissen, Graten und einer grandiosen Kulisse, der Ortler Nordwand im Rücken.
Weiterlesen

 
 
„Boarisch`s Madl“, Rienztal, Landro
 

„Boarisch`s Madl“, Rienztal, Landro

09.07.2017 -
Manuel Baumgartner entdeckte gemeinsam mit Anna Wiedenbauer diese Linie am Beginn des Rienztales. Eine kurze, aber schöne Tour mit kurzem Zustieg, bei der alle Stände zum Abseilen eingerichtet wurden.
Weiterlesen

 
 
"Egonimus", Lazins, Passeiertal
 

"Egonimus", Lazins, Passeiertal

08.07.2017 - Am 08. Juli 2017 gelang den beiden jungen Passeiern Hannes Heel und Martin Pfitscher eine Erstbegehung in Pfelders. Die 200 Meter hohe Wand im hintersten Lazins ist von weitem sichtbar, sehr kompakt und rau.
Weiterlesen

 
 
„Oki Doki“, Kirchtagweide, Latemar
 

„Oki Doki“, Kirchtagweide, Latemar

08.07.2017 -
Klaus Lang und Judith Messner gelang diese Erstbegehung östlich der Erzlahn am 08.07.2017. Klaus wollte eine Tour einrichten, die nicht zu stark alpin ausgerichtet ist und somit auch Sportkletterern die Möglichkeit gibt, das Latemar-Gebirge kennen zu lernen. Das Resultat sind insgesamt zehn Seillängen mit abwechslungsreicher und spannender Kletterei.
Weiterlesen

Alpenverein
im Oktober
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Markus Breitenberger
ehem. Referatsleiter für Natur & Umwelt
Der AVS ist schon fast so nachhaltig wie unsere Natur- und Berglandschaft. Ein Beitritt gibt Schutz, Sicherheit, Hilfe und bietet Herausforderung, Freunde, Kameradschaft. Von ganz Klein bis ganz Alt findet jeder seinen Platz und ein interessantes wanderndes-kletterndes-bergsteigendes Programm vor. Alles Gründe zur bunten Familie des Alpenvereins zu gehören....
 


Wetter & Lawinenlage
Sonntag

17°
Montag

18°
Dienstag

20°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Pec
Web www.alpenverein.it
© 2017 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Privacy / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing