Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Erstbegehungen

Erstbegehungen
 
 

Erstbegehungen

"Die Erstbegehung einer Route ist wie die Erstbesteigung eines Berges ein kreativer Akt. Sie sollte in einem Stil durchgeführt werden, der zumindest der in der jeweiligen Region üblichen „Kletterethik“ entspricht und Verantwortung zeigen gegenüber der örtlichen Bergsportgemeinschaft sowie den Bedürfnissen kommender Generationen."

Auf dieser Seite sammeln und veröffentlichen wir alle Berichte über Erstbegehungen und Erstbesteigungen, die uns von Bergsteigern zugeschickt werden.

Solltest auch du eine neue Route erschaffen oder einen unbestiegenen Gipfel bezwungen haben schicke zur Veröffentlichung auf dieser Seite alle Unterlagen an bergsport@alpenverein.it

Die Informationen sollten folgendes beinhalten:

  • Bericht und Beschreibung
  • Routenskizze
  • Bilder

Nützliche Infos für Bergsteiger:


180 Einträge gefunden
Angezeigt werden 91 bis 100

 
 
"Similde", Rosengarten Westwand, Laurinswand
 

"Similde", Rosengarten Westwand, Laurinswand

17.07.2015 -
Rudi Ausserdorfer und Oswald Celva haben 2008 die Route "Similde", an der Laurinswand (W-Wand, Rosengarten) in klassischer Art und Weise nur mit Normalhaken (auch die Standplätze) von unten eröffnet.
Weiterlesen

 
 
"Flugmodus", Santner Ostwand, Schlern
 

"Flugmodus", Santner Ostwand, Schlern

05.07.2015 - Helmut Kostner und Lukas Erlacher gelang im Sommer 2015 eine neue Tour auf den Santner. Die Wiederholer können sich auf eine abwechslungsreiche Kletterei an Kaminen, Rissen, Platten und Verschneidungen freuen.
Weiterlesen

 
 
„Neolite“, La Dorada, Kolfuschg, Gröden
 

„Neolite“, La Dorada, Kolfuschg, Gröden

02.07.2015 -
Simon Gietl und Vittorio Messini glückte eine weitere Erstbegehung oberhalb von Kolfuschg.
Die Tour zeichnet sich durch technische Kletterei im kompakten Fels und einen Schwierigkeitsgrad von bis zu IX- aus. „Alles in allem eine anspruchsvolle, aber wundervolle Kletterroute, die ich nur weiter empfehlen kann“ erklärt Gietl.
Weiterlesen

 
 
"Spaßbremse", La Dorada, Kolfuschg, Gröden
 

"Spaßbremse", La Dorada, Kolfuschg, Gröden

01.07.2015 -
Simon Gietl und Andrea Oberbacher, gelang diese Erstbegehung im April 2015 oberhalb von Kolfuschg.
Wunderschöne und sehr lohnende Kletterei am traumhaften Fels", wie Simon die Toru beschreibt.
Weiterlesen

 
 
"Anrainerproblem", Pfattner Wände - Mitterberg, Unterland
 

"Anrainerproblem", Pfattner Wände - Mitterberg, Unterland

30.06.2015 - Vittorio Messini und Johannes Steidl eröffneten diese neue Tour im Sommer 2014. "Eine wunderschöne Linie mit abwechselnd Riss- und Wandkletterei im bombenfesten Bozner Quarzporphyr, die in Tirol seinesgleichen sucht!" - wie die beiden Kletterer ihre Tour beschreiben.
Weiterlesen

 
 
"Via Bask", Mur del Piscadú", Gröden
 

"Via Bask", Mur del Piscadú", Gröden

29.06.2015 - Simon Kehrer und Roman Valentini schickten uns diese neue Route am Mur del Pisciadu.
Weiterlesen

 
 
"Serac", Zebru Nordwand, Ortlerguppe
 

"Serac", Zebru Nordwand, Ortlerguppe

01.05.2015 - Die Rieglerbrothers durchtiegen im April die Zebru Nordwand über ihre neue Linie "Serac". Bericht und Film online!
Weiterlesen

 
 
„Dornröschen“, Pordoi NW-Wand, Dolomiten
 

„Dornröschen“, Pordoi NW-Wand, Dolomiten

20.04.2015 - Im August 2012 eröffnete Josef Hilpold die neue Linie "Dornröschen" in der Pordoi Norwestwand.
Gemeinsam mit Thomas Hochkofler gelang ihm die erste Rotpunktbegehung der einzelnen Seillängen.
Weiterlesen

 
 
Neue Touren am Col Bechei, Fanes
 

Neue Touren am Col Bechei, Fanes

04.04.2015 - An der markanten Wand unterhalb des Col Bechei haben Simon Kehrer, Josef Mayerl und Marta Willeit vier neue Kletterlinien erschlossen. Simon hat nun die Routenskizzen zur Veröffentlichung geschickt.
Weiterlesen

 
 
„Amore e ombra“, Col Turont, Langental
 

„Amore e ombra“, Col Turont, Langental

01.04.2015 - Was gibt es für einen jungen Alpinisten Aufregenderes, als eine Mixed-Route mit einem seiner Vorbilder eröffnen zu können? Dem jungen Grödner Alex Walpoth gelang mit seinem Seilpartner, dem erfahrenem Alpinisten Adam Holzknecht eine beeindruckende Erstbegehung im Langental.
Weiterlesen

Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Familie Seehauser
Sektion Welschnofen
Wir, Ludwig, Monika , Nane und Johannes Seehauser sind froh , dass es den AVS gibt.Durch die Mitgliedschaft beim AVS hat man sehr viele Vorteile: Das gemeinsame Wandern, die Kameradschaft, die guten Informationen, die angebotenen Ausbildungen und vor allem die super Versicherung die da ist, wenn man sie braucht !
...
 


Wetter & Lawinenlage
Montag
12°
31°
Dienstag
12°
32°
Mittwoch
12°
33°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Pec
Web www.alpenverein.it
© 2018 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Privacy / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing