Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Erstbegehungen

Erstbegehungen
 
 

Erstbegehungen

"Die Erstbegehung einer Route ist wie die Erstbesteigung eines Berges ein kreativer Akt. Sie sollte in einem Stil durchgeführt werden, der zumindest der in der jeweiligen Region üblichen „Kletterethik“ entspricht und Verantwortung zeigen gegenüber der örtlichen Bergsportgemeinschaft sowie den Bedürfnissen kommender Generationen."

Auf dieser Seite sammeln und veröffentlichen wir alle Berichte über Erstbegehungen und Erstbesteigungen, die uns von Bergsteigern zugeschickt werden.

Solltest auch du eine neue Route erschaffen oder einen unbestiegenen Gipfel bezwungen haben schicke zur Veröffentlichung auf dieser Seite alle Unterlagen an bergsport@alpenverein.it

Die Informationen sollten folgendes beinhalten:

  • Bericht und Beschreibung
  • Routenskizze
  • Bilder

Nützliche Infos für Bergsteiger:


172 Einträge gefunden
Angezeigt werden 51 bis 60

 
 
“Vintage”, Pilastro di Misurina, Cadinigruppe
 

“Vintage”, Pilastro di Misurina, Cadinigruppe

14.08.2016 -
Sabrina Ortner und Peter Manhartsberger gelang diese neue Tour im August 2016. Die Tour mit sechs Seillängen weist sehr gute Felsqualität auf und ist teilweise unverschämt griffig. Dabei ist die Kletterei sehr abwechslungsreich. Von Riss über Platte, Verschneidung und kleine Überhänge gibt es alles. Außerdem liegt die Wand landschaftlich wunderschön und es wird hier nicht viel geklettert.
Weiterlesen

 
 
“Ricordi nebbiosi”,  Cima della Busazza, Civetta
 

“Ricordi nebbiosi”, Cima della Busazza, Civetta

03.08.2016 - Am 02. und 03. August klettern Martin Dejori und Alex Walpoth zusammen mit Titus Prinoth und Giorgio Travaglia die neue Route Ricordi nebbiosi durch die Westwand der Cima della Busazza (2894 m). Die 1170 Meter lange Route bewerten sie mit IX- A1.
Weiterlesen

 
 
"La Gola", Sass Ciampac
 

"La Gola", Sass Ciampac

30.07.2016 -
Simon Gietl und Andrea Oberbacher eröffneten im Juli 2016 die Neutour "La Gola" am Sass Ciampac. Die Wiederholer erwartet eine schöne Alpine Tour in gutem Fels, mit traditioneller Absicherung.
Weiterlesen

 
 
"Das Erbe der Väter", Große Zinne Nordwand
 

"Das Erbe der Väter", Große Zinne Nordwand

27.07.2016 -
Simon Gietl und Vittorio Messini gelang eine neue Linie durch die Nordwand der großen Zinne, rechts der klassischen Nordwandführe Comici. Auch ihre Tour sollte eine natürliche Linie werden, die den natürlichen Gegebenheiten folgen und ohne Bohrhaken auskommen sollte ...
Weiterlesen

 
 
„Bramosia Scura“ Vallonspitze Nordwand, Corvara
 

„Bramosia Scura“ Vallonspitze Nordwand, Corvara

10.07.2016 -
Peter Manhartsberger und Klaus Grössinger konnten an zwei Tagen im Juli 2016 diese neue Tour erschliessen. Die Route wurde von unten mit Bohrhaken eingerichtet. Eine Linie in griffiger Wandkletterei auf sehr gutem Fels.
Weiterlesen

 
 
"Der weiße Zwerg", Tarnkappenpfeiler Westwand, Rosengartengruppe
 

"Der weiße Zwerg", Tarnkappenpfeiler Westwand, Rosengartengruppe

05.06.2016 - Rudi Ausserdorfer und Oswald Celva haben bereits vor 10 Jahren diese Tour erstbegangen. Nun haben die beiden die Route zur Veröffentlichung geschickt. Der Einstieg ist in 40 Minuten von der Köllnerhütte entfernt und somit für Wiederholer leicht erreichbar.
Weiterlesen

 
 
"Traverso al cielo", Peitlerkofel Südwand
 

"Traverso al cielo", Peitlerkofel Südwand

01.06.2016 -
Als im Frühjahr der Stress der Wintersaison nachgelassen hatte und Simon Kehrer wieder Zeit hatte, ans Klettern zu denken, schickte er auch schon eine neue Tour, erstbegangen im November 2015 gemeinsam mit Christoph Hainz. Eine "herrliche Tour für Frühjahr und Herbst mit herrlichem Panorama auf die Puezgruppe und Heiligkreuzkofel!", wie die beiden die neue Tour beschreiben.
Weiterlesen

 
 
„Minenfels“, Punta Filip, Edelweißtal, Kolfuschg
 

„Minenfels“, Punta Filip, Edelweißtal, Kolfuschg

28.05.2016 -
Wie viele junge, motivierte Alpinisten, suchten auch Hannes Hofer und Simon Oberbacher sich ein schönes Ziel für ihre erste Erstbegehung. Als Simon aus der benachbarten Wand am Piz dla Dorada die markante Verschneidung an der Punta Filip entdeckte, war für die beiden ihre Linie klar...
Weiterlesen

 
 
"Villa Kunterbunt ", Schwarzwand Glaning, Jenesien
 

"Villa Kunterbunt ", Schwarzwand Glaning, Jenesien

24.05.2016 -
Lukas Plattner, Florian Gojer und Egon Larcher erschlossen im Mai 2016 an der Schwarzwand in Glaning diese neue Linie. Wiederholer erwartet eine Mehrseillängen-Route, abgesichert mit Bohrhaken.
Weiterlesen

 
 
"Hart aber Fair" La Dorada, Kolfuschg, Gröden
 

"Hart aber Fair" La Dorada, Kolfuschg, Gröden

23.05.2016 - Simon Gietl und Simon Oberbacher gelang im Sommer 2015 eine neue Klettertour in der Süd-West-Wand von "La Dorada" oberhalb von Kolfuschg.
Die Route weist steile Wandkletterei an meist schönem Fels auf.
Weiterlesen

Alpenverein
im April
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Hans, 39 Jahre
Wenn ich an meine Kinderzeit zurückdenke, habe ich nicht mehr besonders viele Erinnerungen daran, doch an die Veranstaltungen des AVS kann ich mich sehr gut erinnern, daran wie toll es war beim Zelten und Wandern, beim Klettern und beim Hüttenlager. Aus diesem Grund bin ich auch heute noch Mitglied beim AVS...
 


Wetter & Lawinenlage
Mittwoch

26°
Donnerstag

25°
Freitag

21°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Pec
Web www.alpenverein.it
© 2018 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Privacy / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing