Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Eiskletterweltcup Rabenstein 2017

Eiskletterweltcup Rabenstein 2017
 
 
30.01.2017 -
Wir gratulieren! Dem Organisationsteam rund um "Eisturm Rabenstein" für die gelungene Veranstaltung und Angelika Rainer (AVS Meran), die ausgezeichnete zweite im Gesamtweltcup 2017 wird. Obwohl das Finalrennen bei ihrem Heimrennen in Rabenstein i. Passeier nicht ganz nach Wunsch gelaufen ist, machten sich die konstant guten Leistungen der Wettkampfsaison 2017 bemerkbar und sie wurde hinter der Koreanerin Han Na Rai Song Gesamt zweite.
im Bild: Angelika Rainer im Finale von Rabenstein
Foto: Patrick Schwienbacher

Angelika Rainer(AVS Meran) führte souverän das Halbfinale am Samstag an. Im Finale wurde ihr eine Schlüsselstelle mit seinem sehr weiten "Blockierzug" zum Verhängnis. "Natürlich bin ich entäuscht, hier vor meinem Publikum nicht das Ergebnis vom Samsatg wiederholt zu haben! Ich habe mich einfach auf den Untergriffzug fixiert, wobei ich den Zug dann letztendlich von einem anderen Griff aus gelöst hatte. Nun konzentrier ich mich voll auf die Weltmeisterschaften in Frankreich. Ich freu mich schon sehr darauf, weil mir die Kletterstruktur in Champagny auch sehr gut liegt!", sagte Angelika Rainer nach ihrer Finalroute. Hier unten der Livestream des Finales und die Ergebnisse der einzelnen Kategorien. Hervorzuheben auch der Eintritt ins Halbfinale der jungen Südtiroler Nachwuchskletterer im Speedbewerb Christof Pfitscher, Hannes Brunner und Stefan Pfitscher. David Oberprantacher wird im Leadbewerb 53.
Schwierigkeitsklettern (Lead) Frauen:
1. Han Na Rai Song KOR Top (6.26 Minuten)
2. Maria Tolokonina RUS Top (6.37 Minuten)
3. Woonseon Shin KOR 14,290 Punkte
4. Ekaterina Vlasova RUS 14,261
5. Maryam Filippova RUS 14,252
6. Angelika Rainer ITA/Meran 13,250
Schwierigkeitsklettern (Lead) Männer
1. Hee Yong Park KOR Top (7.29)
2. Maxim Tomilov RUS 19,302 Punkte
3. Nikolai Kuzovlev RUS 18,300
4. Radomir Proshchenko RUS 18,291
5. Alexey Tomilov RUS 18,290
Schnelligkeitsklettern (Speed) Männer:
1. Pavel Batushev RUS 9,23
2. Vladimir Kartashev RUS 9,24
3. Egor Trapeznikov RUS 9,34
4. Leonid Malykh RUS 9,57
5. Kirill Kolchegoshev 10,05
14. Christof Pfitscher ITA/Rabenstein 13,71
15. Hubert Brunner ITA/Rabenstein 14,68
16. Stefan Pfitscher ITA/Rabenstein 15,42
Schnelligkeitsklettern (Speed) Frauen:
1. Ekaterina Feoktistova RUS 11,65
2. Maria Tolokonina RUS 12,48
3. Ekaterina Koshcheeva RUS 13,16
4. Nadezhda Gallyamova RUS 14,58
5. Valeriia Bogdan RUS 14,73
Hier der Livestream von den Finalrouten. Am Zeitpunkt 2:55 startet das Finale von Angelika Rainer.



Alpenverein
im Juni
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Luis Vonmetz
ehem. Erster Vorsitzender des AVS
Oft frage ich mich, was wäre anders, was würde fehlen in unseren Tälern, Dörfern und Städten, wenn es den Alpenverein nicht gäbe. Die Antwort kann wohl nur sein, dass alle ärmer wären....
 


Wetter & Lawinenlage
Montag

28°
Dienstag

31°
Mittwoch

31°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Pec
Web www.alpenverein.it
© 2018 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Privacy / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing