Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Natur & Umwelt


 
 
Begleitschreiben zum Info-Folder "Wandern im Bärengebiet"
 

Begleitschreiben zum Info-Folder "Wandern im Bärengebiet"

02.05.2018 -
Das Referat für Natur und Umwelt im Alpenverein Südtirol setzt sich für die Sensibilisierung all jener Naturnutzer ein, die in den Bergen unterwegs sind. Ziel ist es, ein respektvolles Miteinander von Mensch und Wildtieren zu fördern. Dem Referat für Natur und Umwelt geht es in seinen Stellungnahmen und Aktivitäten in Bezug auf die Großen Beutegreifer in keinster Weise um eine Verklärung noch um eine Verdammung der Wildtiere, sondern um eine Versachlichung des komplexen Themenbereiches. Die emotionale und anhaltende Berichterstattung in den heimischen Medien haben zu Unsicherheit und Angst in der Bevölkerung geführt.
Weiterlesen

 
 
Eiskletterer aufgepasst: der Bartgeier brütet an den Eisfällen Altkaser Mahder in Martell!
 

Eiskletterer aufgepasst: der Bartgeier brütet an den Eisfällen Altkaser Mahder in Martell!

30.01.2018 -
Der Bartgeier ist ein Beispiel gelungener Wiederansiedlung einer einst verschwundenen Tierart der Alpen. Die Bartgeier Paare ziehen ihre Jungen dann auf, wenn die Kadaver im Winter verendeter Wildtiere an den ausapernden Hängen zum Vorschein kommen. Die Brutsaison des Bartgeiers hat bereits begonnen und Störungen während dieser sensiblen Phase können zur Aufgabe der Brut führen. Aus diesem Grund ist das Eisklettern in den Wänden oberhalb der Örtlichkeit „Altkaser Mahder“ im Martelltal (Parkplatz Hotel Zum See) verboten.
Weiterlesen

 
 
Stellungnahme des AVS-Referats für Natur & Umwelt zur „Bike and Ski Night Race“ am 5. Januar 2018 auf der Seiser Alm
 

Stellungnahme des AVS-Referats für Natur & Umwelt zur „Bike and Ski Night Race“ am 5. Januar 2018 auf der Seiser Alm

15.01.2018 -
„Coole Typen und heiße Öfen“ lautet der Titel zum Beitrag über die „Bike & Ski“-Massenveranstaltung auf der Seiser Alm in der Zett vom 7. Jänner 2018. Die Idee eines Spaß-Wettkampfes zwischen Teams aus je einem Profi-Skifahrer und Harley-Fahrer ist großartig und hat alle Zutaten, die es für eine erfolgreiche Veranstaltung braucht. Eine respektable Summe für kranke Kinder ist auch zustande gekommen. Kann es jedoch gerechtfertigt werden, dass eine Benefizveranstaltung in einem Landschaftsschutzgebiet stattfindet, trotz ablehnendem Gutachten seitens Landesverwaltung und fehlender Lizenz von der Gemeinde?
Weiterlesen
 
 
 
Grundsatzprogramm
 

Grundsatzprogramm

Die dauerhafte Sicherung aller Lebensgrundlagen und die nachhaltige Bewahrung der kulturellen Eigenständigkeit sieht der Alpenverein Südtirol als zentrale Herausforderungen unserer Zeit.
weiterlesen
 
 
 
Umwelttipps
 

Umwelttipps

Wir selbst sind Teil der Natur und haben das Recht, uns frei in den Bergen zu bewegen. Aber, wer in Natur und Gebirge unterwegs ist, sollte die einfachsten Grundregeln des umweltgerechten Verhaltens kennen.
zu den Tipps

Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Ingrid Beikircher
Vizepräsidentin Gesamtverein
Auf dass wir
die Seele der Berge
erkennen
und gemeinsam
in die Herzen der Menschen
tragen...
 


Wetter & Lawinenlage
Montag

27°
Dienstag
10°
25°
Mittwoch

29°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Pec
Web www.alpenverein.it
© 2018 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Privacy / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing