Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

2014 Valgardena Klettermaster

2014 Valgardena Klettermaster
 
 
30.07.2014 -
Move- climbing in Val Gardena… das war das Motto vergangene Woche in Gröden!
Am Sonntag fanden im Rahmen des Gardenamaster die Südtirolmeisterschaften im Vorstiegsklettern statt. Den Titel holten sich Andrea Ebner (AVS Brixen), Stefan Scarperi (AVS St. Pauls) und David Oberprantacher (AVS Passeier) bei den Junioren.
im Bild: Gesamtansicht, Siegerehrungen M und F
Fotos: Diego Moroder, Christof Vonmetz

Der Reziaplatz war an zwei Tagen Treffpunkt für Kletterer aller Generationen und Ausrichtungen. Die Alpinkletterer haben auf ihrem Rückweg vom Sellastock genauso Halt gemacht, wie die jüngsten Sportkletterkids, die mit offenem Mund dem Klettergeschehen beiwohnten. Der Boulderbewerb „Pooldernight“ im Schwimmbad Mar Dolomit war Publikumsmagnet!
 
Das Val Gardena Climbing Master im Rahmen von MOVE-feel the dolomites wurde unter fachkundiger Leitung der Catores in Zusammenarbeit mit dem Alpenverein Südtirol organisiert. Mit der freundlichen Unterstützung von Mammut, Val Gardena-Gröden Marketing, Land Südtirol, Sport Schmalzl, Raiffeisenkasse Gherdëina.
Ins Rennen gingen Südtirols Spitzenathleten und Athleten aus dem Rest Italiens, da es sich um ein nationales Open handelte. Aber auch Amateurkletterer konnten mit den Spitzenkletterern mithalten. Das macht den Reiz dieser Veranstaltung aus. 
Die neugekrönte Südtirolmeisterin im Leadklettern heißt Andrea Ebner (AVS Brixen), welche sich mit Alexandra Ladurner (AVS Meran) ein spannendes Duell lieferte. Beide kamen im Finale gleich weit. Die Brixnerin lag in der Quali vorne und holte sich somit den Titel. Die Leistung von Alexandra Ladurner ist hervorzuheben, da sie erst eine längere Verletzungspause hatte. Dritte wurde die junge und starke Lisa Schenk (AVS Brixen).
Alexandra Ladurner im Finale
Foto: Christof Vonmetz
In der Kategorie der Männer siegte im Master Alessandro Zeni (US Primiero) vor Stefan Scarperi (AVS St.Pauls) und Michael Piccolruaz (AVS Meran). Alle drei Athleten waren nach der Quali gleich auf. Im Finale konnte sich der Athlet aus Primiero um einen Griff vor Stefan Scarperi durchsetzen. Der Boulderspezialist Michael Piccolruaz wurde Dritter vor den KAstelruther Günther Karbon.
Bei den Junioren wurde David Oberprantacher (AVS Passeier) ausgezeichneter 5. in der Gesamtwertung des Masters und somit erster der Junioren für die Südtirolwertung. Gefolgt von Lorenzo Sinibaldi (AVS Gröden) und Janluca Kostner (AVS Gröden). 
 
 
 
 

2014 Valgardena Klettermaster
 
 
2014 Valgardena Klettermaster
 
 
2014 Valgardena Klettermaster
 
 

 



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Luis Vonmetz
ehem. Erster Vorsitzender des AVS
Oft frage ich mich, was wäre anders, was würde fehlen in unseren Tälern, Dörfern und Städten, wenn es den Alpenverein nicht gäbe. Die Antwort kann wohl nur sein, dass alle ärmer wären....
 


Wetter & Lawinenlage
Mittwoch

30°
Donnerstag

29°
Freitag

31°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing