Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

AVS-Bergfilmabend und Buchvorstellung: Favresse-Brüder im Filmclub Bozen

AVS-Bergfilmabend und Buchvorstellung: Favresse-Brüder im Filmclub Bozen
 
 
17.04.2014 -

„Der bessere Kletterer ist der, der am meisten Spaß hat“, das ist die Philosophie des Brüderpaars Nicolas und Olivier Favresse. Am 23. April um 20:00 Uhr sind die beiden Belgier im Rahmen der Buchvorstellung "Brüder am Seil" zu Gast im Filmclub Bozen.


Und das ist auch ein Versprechen an die Zuschauer, wenn Nico und Olivier Favresse mit verrückten Geschichten und Livemusik von ihren Abenteuern in Venezuela berichten.



Aufgewachsen in einer „brettlebenen“ Landschaft in Belgien, kannten die beiden Brüder steile Wände zunächst nur von der Kletterhalle. Doch schon bald übertrugen die beiden ihr Kletterkönnen auf enorm schwierige Routen an den großen Wänden dieser Welt. Und behielten dabei ihren unvergleichlichen Charme und – eines ihrer Markenzeichen – eine gehörige Portion Verrücktheit. In Venezuela beging Nicolas Favresse zusammen mit Sean Villanueva, Stephane Hanssens und Jean-Louis Wertz mitten im Dschungel an der Wand des Tuyuren-Wasserfalls zwei spektakuläre Routen.
Eingebettet ist der Vortrag der Belgier in die Buchpräsentation „Brüder am Seil“. Die beiden Autoren Katja Solderer und Clemens Kratzer porträtieren neben Olivier und Nicolas Favresse noch 13 weitere herausragende Brüderseilschaften der Alpingeschichte.

Programm:

- Buchpräsentation: „Brüder am Seil“ mit den Autoren Katja Solderer und Clemens Kratzer
- Bildvortrag mit Livemusik „Venezuela Jungle Jam“ mit Nicolas und Olivier Favresse

Wann: Mittwoch, 23. April um 20 Uhr
Wo: Filmclub Bozen




Buch
Brüder am Seil von Katja Solderer und Clemens Kratzer
Dramen Erfolge Geschichten

Der eine holt den verstorbenen Bruder vom Broad Peak, der andere klettert zusammen mit seinem querschnittgelähmten Bruder auf den Gipfel des El Capitan. Diese Ausnahmefälle verdeutlichen die tiefe Verbundenheit zwischen Brüdern. Doch es gibt auch die Konkurrenten, die sich bei Wettkämpfen am Podest abwechseln und sich gegenseitig zu Höchstleistungen anspornen.

In den meisten Fällen klettern Brüder von Anfang an zusammen, durchleben eine hitzige und meist gefahrvolle Jugend in den Bergen, die sich aber als gute Lehrzeit herausstellt und sie zusammenschweißt. Der eine kennt die Schwächen und Stärken des anderen wie kein Zweiter. Anhand aktueller und historischer Beispiele berichten die Autoren in Interviews, Reportagen und Porträts über Erfolge und Misserfolge, Motivationen und gemeinsame Pläne, aber auch über den schmerzlichen Verlust eines Bruders.

Brüder-Seilschaften
Thomas und Alexander Huber | Hermann, Adolph und Robert Schlagintweit | Markus und Georg Kronthaler | Otto und Emil Zsigmondy | Andreas und Christian Bindhammer | Reinhold und Günther Messner | Claude und Yves Remy | Franz und Toni Schmid | Nicolas und Olivier Favresse | Johann und Michael Innerkofler | Eneko und Iker Pou | Willy Merkl und Karl Maria Herrligkoffer | Martin und Florian Riegler | Sean und Timmy O'Neill


Biographie
Nicolas Favresse

Nicolas ist in Brüssel aufgewachsen und fand seinen Zugang zum Outdoor-Sport beim Windsurfen, Mountainbiken und Skifahren. Er kletterte mit 15 Jahren zum ersten Mal und war sofort davon begeistert. Mit 18 Jahren entdeckte er als Austauschstudent in den USA den Yosemite und die Faszination der Bigwalls. Seither ist er Bigwalls in Patagonien, Pakistan, Grönland, Venezuela und Kanada geklettert.

Karriere-Höhepunkte
· Freibegehung von Freerider und Salathé Wall, El Capitan, Yosemite, Kalifornien
· Erstbegehungen von Secret Passage (5.13c) und Lost in Translation (5.12+), El Capitan, Yosemite, Kalifornien
· Erstbegehung von L’appat (5.13 R), Falls Wall, Yosemite, Kalifornien
· Begehung von Orbayu (8b+/c), Picos de Europa, Spanien
· Begehung von Silbergeier (8b), Rätikon, Schweiz
· Erste Freibegehung der Ostwand des Zentralpfeilers der Torres Del Paine auf der South African Route, (5.12+) Patagonien
· Erstbegehung von Ledgeway to Heaven (5.12+), Nafees Cap, Charakusa Valley, Pakistan
· Erste Freibegehung von Devil’s Brew (5.12+), Impossible Wall, Region Upernavick, Grönland
· Erste Freibegehung von Apichavai (8a+), Tuyuren Waterfall Wall, Amuri Tepui, Venezuela
· Zweite Freibegehung von Cobra Crack 5.14, Squamish, British Columbia, Kanada
· Erste Freibegehung von Inshalah (8c+) und Gura Gutarak (8c+), Kalymnos, Griechenland
· Erstbegehung von Le Clou (8c) und Razorblade (8c), Freyr, Belgien
· Begehung von Estado Critico (9A) und La Reina Mora (8c+), El Pati, Siurana
· Filme: Vertical Sailing Greenland, Asgard Jamming, Patagonia Dreams, Yosemite Experience und Pakistan Project
· Erstbegehung von Vacunamatata (8c+/9a), Siurana, Spanien
· Erstbegehung von The Recovery Drink (5.14+), Jossingfjord, Norwegen

Mit freundlicher Unterstützung von:


AVS-Bergfilmabend und Buchvorstellung: Favresse-Brüder im Filmclub Bozen
 
 
AVS-Bergfilmabend und Buchvorstellung: Favresse-Brüder im Filmclub Bozen
 
 
AVS-Bergfilmabend und Buchvorstellung: Favresse-Brüder im Filmclub Bozen
 
 

 

Downloads


Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Liesl, 60 Jahre
Mir ist der Umweltschutz sehr wichtig. Da der AVS sich auch für Umweltschutz einsetzt, ist dies der Grund für mich, dass ich Mitglied bin. An dieser Stelle möchte ich einmal allen danken, die beim AVS etwas für die Umwelt leisten!...
 


Wetter & Lawinenlage
Montag

21°
Dienstag

24°
Mittwoch

24°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing