Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

AVS-Filmabend: "Im Aufstieg - Sulle Vette"

AVS-Filmabend: "Im Aufstieg - Sulle Vette"
 
 
29.01.2013 -
Ein spezielles Projekt steht am Mittwoch 30. Jänner um 20:00 Uhr am Programm des AVS-Bergfilmabends: Drei Komponisten haben sich drei besonders emotionalen alpinistischen Themen gewidmet und daraus ein multimediales Erlebnis aus Film, Musik und Bildern gemacht. Sieben Musiker werden live im Kino spielen und garantieren eine beeindruckende Erfahrung für alle Sinne.

Im ersten Teil nähert sich Emilio Galante musikalisch dem Trentiner Alpinisten und umstrittenen Besteiger des Cerro Torre Cesare Maestri. Das Ergebnis sind 50 Jahre Bergsteigerleben, kunstvoll zusammengefasst in einem 20-minütigen Film und begleitet von der eigens dafür komponierten Musik.
Helga Plankensteiners Komposition im zweiten Teil des Abends ist eine Hommage an Frauen, die Alpingeschichte geschrieben haben. Entlang von historischen Fotografien, gesammelt von Ingrid Runggaldier, werden die „Frauen im Aufstieg“ musikalisch porträtiert.
Den Abschluss des Abends bildet ein emotionaler Blick auf das Klettern mit Musik von Michael Lösch. Im Film von Davide Carrari erzählt Maurizio "Manolo" Zanolla seine Beweggründe und Gefühle beim Wiederentdecken einer Route, die er viele Jahre vorher entdeckt hatte und den zu bezwingen er lange Zeit nicht für möglich gehalten hätte.

Musiker:
Paolo Trettel                       Trompete
Emilio Galante                     Flöte
Helga Plankensteiner       Saxofon
Enrico Merlin                       Gitarre, live electronics
Wolfgang Rabensteiner   Tuba
Michael Lösch                     Klavier
Alessandro Bianchini        Schlagzeug

Wann: Mittwoch, 30. Jänner um 20:00 Uhr
Wo: Filmclub Bozen


Teil 1: Cesare Maestri
Musik von Emilio Galante
„Als ich das erste Mal diesen von der Rai Trient produzierten Film sah, war ich zutiefst bewegt. Die Sequenz dieser stummen Bilder, die im Laufe von 50 mit Bergsteigen verbrachten Jahren aufgenommenen und kunstvoll in einen zwanzigminütigen Film zusammengefasst wurden, hat in mir viele Erinnerungen wachgerufen, glückliche und traurige, einige leider mit schmerzhaften Erfahrungen verbunden. Als ob ich in einem vergessenen und in einer Schublade wiedergefundenen Fotoalbum blättern würde, hab ich mich als junger, dann reifer und schließlich alter Mann wiedergesehen. Eine spannende Erzählung, oft hart, aber zutiefst menschlich und poetisch wie ein alter Stummfilm, ein Ausschnitt aus meinem Leben.” (Cesare Maestri)

Teil 2: Im Aufstieg
Musik von Helga Plankensteiner
Frauen sind in der Alpingeschichte so gut wie unsichtbar, ihre Namen sind unbekannt, ihre Leistungen zumeist tot geschwiegen. Doch auch Frauen haben Alpingeschichte geschrieben. Dieses Projekt ist eine musikalische Annäherung an die Geschichte des Frauenbergsteigens Eine Hommage an weniger bekannte Protagonistinnen des Alpinismus mithilfe von historischen Fotografien, gesammelt von Ingrid Runggaldier.

Teil 3: Verticalmente demode
Regie: Davide Carrari
Musik von Michael Lösch
„Es ist nicht der schwierigste Weg, sondern der „sportlichste Weg“, den ich bestiegen habe. Es ist eine lange Geschichte, die begann, als ich mich fragte, wie die Orte sein mochten, wo jeden Tag die Sonne unterging. Eternit ist dort oben, versteckt an einem einsamen und vergessenen Ort inmitten dieser Berge, klein und „verticalmente demodè“, an den Orten wo ich geboren bin und wo ich gelebt habe.“ Mit diesen Worten und mit den Bildern der Felswand die er besteigt, erzählt Maurizio Manolo Zanolla seine Beweggründe und Gefühle beim Wiederentdecken eines Weges, den er viele Jahre vorher entdeckt hatte und den zu bezwingen er lange Zeit nicht für möglich gehalten hätte.

AVS-Filmabend: "Im Aufstieg - Sulle Vette"
 
 
AVS-Filmabend: "Im Aufstieg - Sulle Vette"
 
 

 



Alpenverein
im August
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Franz, Mitte fünfzig
Ich bin Mitglied beim AVS weil ich weiß, dass dieser Verein viel Gutes leistet. Bin selbst nicht aktiv dabei, will jedoch mit meinem Mitgliedsein Euch unterstützen....
 


Wetter & Lawinenlage
Mittwoch
13°
29°
Donnerstag
11°
30°
Freitag
11°
30°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing