Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

AVS-Singgemeinschaft Unterland gewinnt Volksliedwettbewerb in Bad Ischl

AVS-Singgemeinschaft Unterland  gewinnt Volksliedwettbewerb in Bad Ischl
 
 
09.10.2015 -
Eine große Anerkennung wurde der AVS-Singgemeinschaft Unterland kürzlich bei einem Volksliedwettbewerb in Bad Ischl zuteil. „Unter den zwölf teilnehmenden Chören war die musikalische Darbietung der AVS-Singgemeinschaft Unterland mit Abstand die Beste“, so der Kommentar der Jury.

Die AVS-Singgemeinschaft Unterland pflegt seit 28 Jahren ausschließlich das historisch gewachsene, alpenländische Volksliedgut. Kürzlich nahm der über 50 Sängerinnen und Sänger umfassende Chor am „Zweiten Oberösterreichischen Volksliedchorfest mit Volksliedwettbewerb der Vokalakademie Österreich“ in der alten Kaiserstadt Bad Ischl teil, um sich mit weiteren elf teilnehmenden Chören zu messen. Das Volksliedfest, zu dem Chöre und Vokalensembles aus Österreich, Bayern und Südtirol eingeladen werden, findet alle zwei Jahre statt.
 
Mit den Liedern „'S Wölkl“, „Es wor amol an Abend spot“ (mit einer solistischen Glanzleistung von Annemarie Zwerger) und dem „Ave Maria, Jungfrau rein“ konnte die AVS-Singgemeinschaft Unterland die fachkundige Jury überzeugen. Bewertet wurden die Intonation, der Klang, die Authentizität und der Gesamteindruck. „Ihr ward mit Abstand der beste Chor und der Chor mit dem größten Herz“, unterstrich die Juryvorsitzende Brigitte Schaal, die sich sehr über die Teilnahme der Gruppe aus Südtirol freute. Beim Abschlusskonzert im wunderschönen Kongress- und Theaterhaus in Bad Ischl wurde der Chorleiterin Marlene Zwerger Matzneller, welche die Singgemeinschaft seit ihrer Gründung am 17. November 1987 ehrenamtlich leitet, eine Urkunde mit der Bestnote „augezeichnet“ überreicht. „Es ist für mich eine Bestätigung dafür, dass der eingeschlagenen Weg, einzig allein das echte, historisch gewachsene Volkslied zu pflegen, der richtige war und dass auch Sängerinnen und Sänger, die nicht eine optimale musikalische Voraussetzung mitbringen, durch konstanten Einsatz und viel Liebe am Volkslied eine herausragende Leistung erbringen können“, freut sich Matzneller Zwerger.
Obfrau Renate Mayr dankt allen Gönnern, die an den wertvollen kulturellen Beitrag der AVS-Singgemeinschaft Unterland geglaubt und den Chor finanziell unterstützt haben, insbesondere der Raiffeisenkasse Salurn, der AVS-Landesleitung, der Bezirksgemeinschaft Überetsch-Unterland und den Raiffeisenkassen Unterland und Überetsch.

AVS-Singgemeinschaft Unterland  gewinnt Volksliedwettbewerb in Bad Ischl
 
 

 



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Markus Breitenberger
ehem. Referatsleiter für Natur & Umwelt
Der AVS ist schon fast so nachhaltig wie unsere Natur- und Berglandschaft. Ein Beitritt gibt Schutz, Sicherheit, Hilfe und bietet Herausforderung, Freunde, Kameradschaft. Von ganz Klein bis ganz Alt findet jeder seinen Platz und ein interessantes wanderndes-kletterndes-bergsteigendes Programm vor. Alles Gründe zur bunten Familie des Alpenvereins zu gehören....
 


Wetter & Lawinenlage
Mittwoch

30°
Donnerstag

29°
Freitag

31°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing