Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

AVS-Wegetag am 2. Juni – SEI DABEI!

AVS-Wegetag am 2. Juni – SEI DABEI!
 
 
01.05.2012 -
Am Samstag, den 2. Juni organisiert der AVS eine landesweit durchgeführte Aktion, den AVS-Wegetag. Gemeinsam möchte man auf die Leistungen der Sektionen und Ortsstellen hinweisen, die über 40 % des rund 16.000 km umfassenden Wanderwegenetzes in Südtirol betreuen.

Den Wegezustand kontrollieren, Äste zurückschneiden und Auskehren öffnen zählen zu den einfacheren Arbeiten, die laufend durchgeführt werden müssen. Alle paar Jahre müssen Farbmarkierungen angebracht aber auch Wegweiser neu aufgestellt werden. Aufwändige Arbeiten, wie das Errichten einer Brücke, die Neutrassierung eines Weges nach einem Murenabgang oder das Anbringen von Steighilfen und Seilsicherungen fallen zwar seltener an, werden aber genauso von den Sektionen und Ortsstellen durchgeführt, wenn auch häufig mit Unterstützung von Gemeinden oder Forstverwaltung.

Jährlich leisten dabei die Wegewarte und ihre Helfer tausende von ehrenamtlichen Stunden, um das Wegenetz für die Wanderer und Bergsteiger sicher begehbar zu machen. Viele Sektionen organisieren selbständig regelmäßig Markierungs- oder „Steigrichtentage“, bei welchen die Ausschussmitglieder aber auch einzelne Mitglieder gemeinsam die anfallenden Arbeiten durchführen.

Dieses Jahr möchte der AVS mit dem landesweiten AVS-Wegetag die so wichtigen, aber oft unbeachteten und ungedankten Leistungen der Wegewarte in der Öffentlichkeit aufzeigen. Der AVS möchte aber auch allen Mitgliedern die Möglichkeit bieten, einmal selbst Hand anzulegen und damit einen kleinen Beitrag zur Instandhaltung des von uns allen genutzten Wanderwegenetzes zu leisten!

Folgenden Sektionen und Ortsstellen freuen sich am 2. Juni auf Ihre Unterstützung (in alphabetischer Reihenfolge):

AVS Ahrntal:
Treffpunkt um 8:00 Uhr am Parkplatz zur Schwarzbachalm (Innerbach). Leitung Oswald Notdurfter. 
Instandhaltungsarbeiten am Weg Nr. 26 zwischen Schwarzbachalm und Schwarzbachmoos. Pickel oder Schaufel mitbringen, restliches Werkzeug wird zur Verfügung gestellt. Tagesproviant mitnehmen.
Für eine Jause nach Abschluss der Arbeiten sorgt die Sektion! Bei sehr schlechtem Wetter entfällt die Aktion!

AVS Antholzertal:
Treffpunkt um 7:30 Uhr bei den Walderhöfen in Antholz/Niedertal. Leitung Gottlieb Passler.
Wegverbesserung, Markierung, Ausschneiden der Wege von den Walderhöfen Richtung Langegg-Alm und Lutterkopf. Falls vorhanden Pickel, Schaufel, Baumschere mitnehmen. Tagesproviant nicht vergessen!

AVS Bozen:
Treffpunkt um 8:00 Uhr bei der Kohlerer Seilbahn in Bozen. Leitung Peter Mitterdorfer.
Die Arbeiten werden vor Ort festgelegt. Festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe und falls vorhanden Klappsäge und Rebschere mitnehmen. 
Bitte um Anmeldung unter Tel. 349 1631297 oder 0471 283391!

AVS Drei Zinnen:
Treffpunkt um 8:00 Uhr beim Tourismusverein von Sexten. Leitung und Anmeldung (bis Mittwoch, 30. Mai) bei Herbert Summerer (Tel. 348 4449254).
Gemeinsam mit Tourismusverein, HGV, BRD und den Freiwilligen werden mehrere Wege (Nr. 4, 4c, 20, 3, 132, 1) ausgeschnitten und markiert!

Treffpunkt um 7:00 Uhr in Innichen beim Vereinslokal. Leitung und Anmeldung (bis Mittwoch, 30. Mai) bei Heinrich (Tel. 331 1733556).Bitte Regenschutz und Halbmittag mitnehmen.

AVS Etschtal:
Treffpunkt um 9:00 Uhr am Parkplatz vor der Schlossbrücke in Andrian. Leitung Luise Rauch.
Erneuerung des Geländers  bei der Staumauer, auf der Weg Nr. 15 den Bach überquert.
Als Dank für die fleißigen Helfer gibt es einen "Holbmittag" von der Sektion!

AVS Kaltern:
Treffpunkt um 8:00 Uhr bei der Mendlbahn in St. Anton/Kaltern. Leitung Karl Kofler.
Instandhaltungsarbeiten an verschiedenen Bergsteigen (u.a. Göllersteig).
Bitte Arbeitshandschuhe mitnehmen. Mittags sorgt die Sektion für Verpflegung!

AVS Kurtatsch-Margreid:
Treffpunkt um 8:00 Uhr bei der nördlichen Dorfeinfahrt von Kurtatsch, ex "Schotter Bar". Leitung Dietmar Giovanett.
Bei der Katzenleiter werden die Steinstiegen wieder errichtet! Falls vorhanden bitte Schaufel, Pickel und Hebstange mitnehmen. Zu Mittag lädt die Ortsstelle zu "Plent, Wurst und Käse" ein!

AVS Mittewald:
Treffpunkt um 8:00 Uhr Am Dorfplatz von Mittewald. Leitung Markus Huber.
Ausbesserungsarbeiten und Markieren am Weg Nr. 21 zur Mittewalder Alm.

AVS Montan:
Treffpunkt um 13:00 Uhr vor der Feuerwehrhalle. Leitung Gustl Amort und Gottfried Terleth.
Es werden verschiedene Markierungsarbeiten durchgeführt. Bitte Rebschere und Arbeitshandschuhe mitnehmen. Näheres beim Ausgangspunkt. Bei Schlechtwetter entfällt die Aktion.

AVS Moos:
Treffpunkt um 9:00 Uhr beim Schulhof in Moos. Leitung Veronika Pixner.
Begehen und Ausputzen des neu verlegten Weges Nr. 26 im Hahnebaumer Wald.

AVS Mühlbach:

Treffpunkt um 8:00 Uhr am Bahnhof von Mühlbach (Teilnehmer von Meransen oder Vals steigen dort zu). Leitung Friedl Amort.
Bergschuhe, Wetterschutz, Proviant und wer hat einen handlichen Pickel oder Schaufel mitnehmen. Weitere Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt. 
Bitt um Anmeldung bis Mittwoch, 30. Mai, bei Schuhe Peringer (Tel. 0472 849405)! Als kleines Dankeschön sind anschließend alle Teilnehmer zu einer Marende in der Gatterer Hütte auf der Fane-Alm eingeladen!

AVS Pfelders:

Treffpunkt um 9:00 Uhr bei der FF-Halle in Pfelders. Leitung Manuel Tollo.
Markierungs- und leichte Wegeinstandhaltungsarbeit von Oberstein zum Rauhjoch (für Jugendliche und Erwachsene).

Treffpunkt um 13:30 Uhr bei der FF-Halle in Pfelder. Leitung Manuel Tollo.
Wanderung mit Markierungsarbeit zum Pfelderersee (für Kinder)!

AVS Platt:
Treffpunkt um 10:00 Uhr beim Joselehof in Hütt. Leitung Alban Pixner.
Herrichten des alten Waalweges von der Kapelle in Hütt bis Formazontal.

AVS Prad:
Treffpunkt um 8:00 Uhr am Kindergartenparkplatz in Prad. Leitung Daniela Mayr und Günther Gutgsell.
Nachmarkierung Lottersteig, Obervellnair-Gampen (Anbringung Schilder bzw. Markierung Rundwanderung).

AVS Ridnaun:

Treffpunkt um 9:00 Uhr beim Parkplatz vom Hotel Schneeberg in Maiern. Leitung: Karl.
Instandhaltungsarbeiten und Nachmarkieren verschiedener Wege der Ortsstelle. 
Bitte um Anmeldung bis Mittwoch, 30. Mai, bei Karl (Tel. 349 1535050)!

AVS Sand in Taufers:

Treffpunkt um 8:00 Uhr am Parkplatz Alpenrose in Sand. Leitung Eduard Feichter.
Instandsetzungsarbeiten am "Daimerweg". Arbeitsgeräte werden zur Verfügung gestellt.
Details werden den Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt!

AVS Schlanders:
Treffpunkt um 6:00 Uhr am Bahnhof Schlanders. Leitung und Anmeldung bei Erwin Primisser (Tel. 349 3952601) oder Manfred Gemassmer (Tel. 335 5898902). Bei gutem Wetter wird der Weg von der Kortscheralm bis zum Taschljöchl gerichtet, bei schlechtem Wetter Wege am Sonnenberg. Tagesverpflegung und Arbeitsgeräte bitte mitbringen!

AVS Sterzing:
Treffpunkt um 9:00 Uhr bei der Talstation der Seilbahn Roßkopf. Leitung Karl Schwazer.
Markierung der Wege Nr. 19, 23, 24. Bitte Arbeitskleidung mitnehmen. 
Kleine Marende als Dank für die Mitarbeit!

AVS Ulten:
Treffpunkt um 8:00 Uhr beim Walburgerhof (Feuerwehrhalle) in St. Walburg. Leitung Arthur Santer.
Markierungen im Dorfgebiet sowie Erneuerung von einigen Pfosten. Arbeitsgewand anziehen. 
Bitte um Anmeldung bei Arthur Santer, Tel. 348 7432084!

AVS Walten:
Treffpunkt um 8:00 Uhr beim Gasthaus Alpenrose in Walten. Leitung Jürgen Augscheller.
Erneuern der Brücke unterhalb des Bacherhofs. Arbeitskleidung und Handschuhe bitte mitnehmen!

AVS Wiesen-Pfitsch:
Treffpunkt um 7:30 Uhr beim Wiesner Hof in Wiesen sowie bei der Kirche in Kematen. Leitung: Willi Eisendle und Alfred Astenwald.
Markieren und Aushacken von Wanderwegen sowie Instandsetzen von abgerutschten und vermurten Wegabschnitten.





Alpenverein
im August
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Christine, 58 Jahre
Ich war einmal in Bergnot, wo mir der BRD geholfen hat. Seither bin ich Mitglied beim AVS!...
 


Wetter & Lawinenlage
Mittwoch
13°
29°
Donnerstag
11°
30°
Freitag
11°
30°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing