Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

AVS-Wegetag am 7. Juni - SEI DABEI

AVS-Wegetag am 7. Juni - SEI DABEI
 
 
AVS-Wegetag am 7. Juni - SEI DABEI
 
 
04.06.2014 -
Bereits zum dritten Mal in Folge findet heuer der südtirolweite AVS-Wegetag statt. Wie immer am ersten Samstag im Juni, dies ist heuer der 7. Juni!
Das heurige Motto: "Mehrfachnutzung von Wegen". Alle sind eingeladen, sich an den freiwilligen Wegearbeiten tatkräftig zu beteiligen!


Inzwischen ist es keine Seltenheit mehr, dass man auf Wanderwegen einem oder gar mehreren Mountainbikern begegnet. Wir möchten daher den diesjährigen Wegetag unter das Thema „Mehrfachnutzung von Wegen“ stellen. Damit möchten wir aufzeigen, dass Wege nicht nur von Wanderern und Bergsteigern genutzt und beansprucht werden, sondern vermehrt auch von Bergradlern und von Reitern. Ziel ist es, an diesem Tag Instandhaltungsmaßnahmen gemeinsam mit anderen Wegenutzern durchzuführen. Heuer rufen wir also vor allem (aber nicht nur!) alle aktiven Mountainbiker, Reiter, Läufer und ... auf, sich am Wegetag zu beteiligen und mit ihrer Muskelkraft einen kleinen Beitrag zur Instandhaltung des auch von ihnen gerne genutzten Wegenetzes zu leisten.



Folgenden Sektionen und Ortsstellen freuen sich am 7. Juni auf Eure tatkräftige Hilfe
(in alphabetischer Reihenfolge).
Diese Liste wird laufend ergänzt. Information zu hier nicht gelisteten Ortsstellen und Sektionen finden sich in den Schaukästen vor Ort.

AVS Antholzertal:
Treffpunkt um 8.00 Uhr beim Camping in Antholz/Mittertal
Es werden Markierungsarbeiten und kleinere Ausbesserungen entlang des Weges
  - Nr. 8: ausgehend vom Riederhof auf die Ausserweger Alm
  - Nr. 8B ausgehend vom Riederhof – Burgeggerhof – Agsstrasse – Ausserweger Alm – Pichler Alm
  - Nr. 8 und 8B ausgehend vom Staudacher/Antholz-Obertal zur Pichler Alm und Grübl Alm.
Nach der Arbeit laden wir alle Helfer zu einer gemeinsamen Stärkung ein!
Mitzubringen: etwas für den Hunger und Durst zwischendurch, gutes Schuhwerk
Anmeldungen bei Gottlieb Passler, Tel. 348 3151718

AVS Bozen:
Treffpunkt 8.00 Uhr bei der Kohlerer Seilbahn.
In der Nähe des Gasthaus Ebnicher wird ein Abschnitt des Keschtnwegs verbessert (Stufen, Geländer,...).
Kontakt: Helmut Scartezzini

AVS Etschtal:
Treffpunkt um 8.00 Uhr beim Vereinshaus in Nals.
Wir fahren gemeinsam auf den Gampenpass. Auf dem Weg Nr 50 vom Pass zum Mittagsschartl - Schöneck - Moschen werden wir Aufräumungsarbeiten vornehmen.
Mitzunehmen: Motorsäge; Erdpickel, Handsäge; Rebschere; Arbeitshandschuhe und Tagesverplegung für einen wahrscheinlich langen und intensiven Arbeitstag.
Zuständige Ansprechperson: Rauch Luise

AVS Feldthurns
Treffpunkt um 7.00 Uhr beim Oberwirt oder 7.15 Uhr bei der Feuerwehrhalle in Schnauders
Wir werden heuer den Weg vom Zohler zum Radelsee (18 er Steig) herrichten, da er im miserablen Zustand ist. 
Wer Werkzeug hat (Schaufel, Pickel, usw.) ist gebeten dieses mitzubringen.
Anschließend stärken wir uns gemeinsam im Schutzhaus Radelsee!
Kontakt: Gustl Delueg, Tel. 347 1937576

AVS Gossensass:
Treffpunkt um 7.00 Uhr auf dem Dorfplatz von Gossensass.
Dort werden Gruppen gebildet, denen dann verschiedene Wege zugeteilt werden.
Wenn möglich bitte Handsäge, Beil, Hacke mitbringen.
Gegen 14:00 Uhr treffen wir uns wieder zu einem gemeinsamen Mittagessen.

AVS Kaltern:

Treffpunkt um 8.00 Uhr am Parkplatz der Mendelbahn.
Es werden je nach Notwendigkeit Instandhaltungsarbeiten an den verschiedenen AVS-Steige am Mendelkam (Mendelsteig, Telefonsteing, Göllersteig, Prazollersteig) durchgeführt.
Kontakt: Karl Kofler (Wegewart)

AVS Lana:
Gemeinsam mit dem Lananer Radverein und mit Mitgliedern des Reitvereins wird eine
Wanderwegstrecke (von Völlan nach Platzers) instandgesetzt. In Platzers werden dann weitere Wegearbeiten koordiniert.
Details s. Aushang vor Ort.

AVS Montan:
Gemeinsam mit dem Tourismusverein und den Pferdefreunden werden verschiedene Wegearbeiten durchgeführt.
  - Freilegung des Weges von Hinterholen zum Gasthof Pausa nach einer Vermurung,
  - Müllsäuberung und Aufräumen des Klettergartens Mühlen
  - Säuberung verschiedener Steige von Laub und Steinen sowie Markierung.
Am Nachmittag wird die AVS Jugend Montan im Ortsbereich einen Steig markieren.
weitere Details: s. Aushang vor Ort

AVS Olang:
Treffpunkt um 08.00 Uhr beim Kongresshaus in Olang.
Es werden Instandhaltungsarbeiten auf den Wanderwegen auf die Brunstalm und Lanzwiesenalm - Angereralm vorgenommen.
Mitzunehmen sind gutes Schuhwerk,Tagesproviant (Essen und Trinken) und Arbeitshandschuhe.
Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.
Ansprechpartner: Wegereferent Johannes Töchterle

AVS Sand:
Treffpunkt um 8.00 Uhr am Parkplatz Schloßbrücke in Sand.
Gemeinsam mit dem Tourismusverein Sand wird der Weg Nr. 6 Aschbach - Pojer Wasserfal, der durch eine Mure unterbrochen ist, wieder in Stand gesetzt.
Anmeldung und Infos: Edy, Tel. 335 5727718

AVS St. Martin in P.:
Treffpunkt um 8.00 Uhr beim AVS-Lokal
Es werden Markierungsarbeiten an verschiedenen Wegen mit verschiedenen Gruppen durchgeführt.
Kontakt: Sepp Kofler, Tel. 3493416779

AVS Schluderns:
Treffpunkt um 8.00 Uhr am alten Schulhof.
Mitzubringen ist Lust und Freude und epas zum Essen!
Kontakt: Walter Marseiler

AVS Sterzing:
Treffpunkt um 9.00 Uhr bei der Talstation der Seilbahn Roßkopf.
Es werden kleinere Instandhaltungs- und Markierungsarbeiten an den Wegen Nr. 23 und 24 durchgeführt.
Bitte Arbeitshandschuhe und Baumschere mitbringen.

AVS Toblach:
Treffpunkt um 7.30 Uhr vor dem Haus Biedenegg.
Aufgrund der noch relativ großen Schneemengen ist die Tätigkeit in mittleren Höhenlagen geplant und wird sich auf die Montage von Beschilderungen konzentrieren.
Bitte geeignete Bekleidung und Arbeitshandschuhe mitbringen
Info & Anmeldung: Watschinger Alois Tel. 340 6227577, Strobl Hannes Tel. 329 1575296

AVS Ulten:
Treffpunkt um 8.00 Uhr in St. Walburg, Walburgerhof (Feuerwehrhalle).
Es werden kleinere Wegausbesserungen, Heckenschnitte sowie einige Pfostenerneuerungen durchgeführt.
Älteres Gewand bzw. Arbeitsbekleidung mitbringen.
Anmeldung bei Arthur Santer, Tel. 348 7432084

AVS Untervinschgau:
Treffpunkt um 8.00 Uhr vor dem Vereinshaus/Kletterhalle in Naturns.
Gemeinsam mit den beiden Wegewarten und dem Markierer wird an der Instandhaltung bzw. Ausbesserung eines Weges gearbeitet.
Eventuell Schaufel oder Pickel mitbringen. Für einen kleinen Imbiss sorgt der Verein.
Aus organisatorischen Gründe bitte um Anmeldung per SMS bei Sigi Kerschbamer, Tel. 347 4013861.

AVS Vintl:
Infos zu Treffpunkt, Zeit und Ameldung: s. Aushang vor Ort
Es ist geplant, eine sumpfige Stelle in der Nähe der Hirschleitenalm, am Weg Nr. 14, der von Niedervintl auf die Rodenecker Alm führt, zu befestigen.

AVS Wiesen-Pfitsch:

Treffpunkt im 7.30 Uhr beim Hotel Wiesnerhof in Wiesen
Detaillierte Informationen siehe Aushang vor Ort.
Ansprechpartner für Meldungen und Informationen: Wilfried Eisendle, Tel. 335 1332360

Aus organisatorischen Gründen findet der Wegetag in folgenden Sektionen und Ortsstellen an einem anderen Termin statt:

AVS Ritten:
Treffpunkt am 24. Mai
Detaillierte Informationen s. Aushang vor Ort.

AVS Kurtatsch-Margreid:
Treffpunkt am Montag, 2. Juni um 7.30 Uhr am Hauptplatz von Kurtatsch.
Im vorletzten Jahr haben die Sportkletterer den Klettergarten Unterlegstein saniert, und dieses Jahr werden wir bei unserem Wegetag den Zustieg von der Straße zum Klettergarten sanieren. Wir müssen ein Stahlseil anbringen und einige Stufen setzen, und allgemeine Ausbesserungen am Steig durchführen.
Schaufel und Pickel, Arbeitshandschuhe bitte mitnehmen.
Für das Mittagessen ist gesorgt!

AVS Platt:
Treffpunkt am Montag, 2. Juni um 7.30 Uhr in Platt bei der Bushaltestelle.
Es werden Arbeiten an mehreren Wegen durchgeführt:
 - am Weg vom Bauhof nach Ulfas
 - am Weg von Platt zur Urlärche/Farmazonhof
 - am alten Waalweg von Hütt ins Framazonertal
Wenn vorhanden bitte eigenes Werkzeug (Motorsäge, Baumschere, Pickel,...) mitbringen.
Ab 16 Uhr gemeinsames Schnitzelgrillen in Hütt beim Jennerhof!

AVS Neumarkt:

Treffpunkt am Pfingsmontag 9. Juni um 7.00 Uhr beim Vereinslokal.
Während die einen Teilnehmer mit dem Feuerwehrauto nach Gfrill fahren, sich dort in 3 – 4 Gruppen aufteilen, und die Wege auf die Königswiese und weiter über die Großwiese bis zum Gstoagerhof, den Bankelsteig nach Mazon, den Weg über den Gfrillner Sattel zum Weissen See, und ev. noch weitere Wegeverbindungen ausputzen, reparieren und markieren, starten zwei Gruppen von der Oberen Vill, und richten die Wege über den Klapf bis zum Gstoagerhof bzw. Lochmühle, Ruine Kaldiff, Kammerling her.
Um ca. 13.00 Uhr treffen wir uns bei der Kammerlinghütte zu einem gemeinsamen Unterlandler Mittagessen, und verbringen dann einen gemütlichen Nachmittag bevor wir den Heimweg über Mazon antreten.

AVS Welschnofen:
Treffpunkt am Samstag, 21. Juni
am Parkplatz Planggenbrugg, Welschnofen um 8.00 Uhr
Infos bei Edelbert, Tel. 331 2514934


AVS-Wegetag am 7. Juni - SEI DABEI
 
 
AVS-Wegetag am 7. Juni - SEI DABEI
 
 

 



Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Hanspeter Eisendle
Meine Vision wäre es, dass der AVS, was das traditionelle Alpinklettern betrifft, sich weiterhin und noch entschiedener abhebt von den Verflachungen des Zeitgeistes und ihn mit klaren Aussagen und mit dem Wertvollen aus der Tradition beeinflusst und prägt....
 


Wetter & Lawinenlage
Montag

21°
Dienstag

24°
Mittwoch

24°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing