Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

AVS-Wegetag – unterwegs mit dem Markierungskistl

AVS-Wegetag – unterwegs mit dem Markierungskistl
 
 
03.06.2013 -
Zum zweiten Mal fand am Samstag, dem 1. Juni, der landesweite AVS-Wegetag statt. Rund 20 Sektionen und Ortsstellen haben aktiv daran teilgenommen. Sie waren in ihrem jeweiligen Zuständigkeitsgebiet unterwegs und haben Wege markiert und ausgeschnitten, Kehren ausgeputzt und beschädigte Wegabschnitte wieder instand gesetzt.

Herzlichen Dank an alle, die organisiert und die mitgeholfen haben!

Das Wetter passte, und so konnte es los gehen. Bereits um 8 Uhr trafen sich die meisten der teilnehmenden Vereine und machten sich auf den Weg. Dieses Jahr war bei vielen das neue Markierungskistl mit dabei. Farben, Pinsel und Drahtbürste und das alles in einem handlichen Holzkistl verstaut – ein kleines Geschenk als Dankeschön für die zahllosen geleisteten ehrenamtlichen Stunden. Unterstützt wurde die Aktion „Markierungskistl“ durch die Firma Nordwal.

Stellvertretend für alle im Wegebereich aktiven Sektionen und Ortsstellen übergab AVS-Wegereferent Robert Schönweger im Rahmen des AVS-Wegetages der Sektion Lana zwei Markierungskistln, aber nicht nur als Dank sondern auch als Ansporn für weiteren Einsatz. „Es ist schon toll, wenn man sieht, mit wie viel Engagement sich unsere ehrenamtlichen Wegewarte um die Instandhaltung und Markierung unserer Wanderwege kümmern!“ freut sich Schönweger, selbst viele, viele Jahre mit Pinsel und Farbtegel auf dem Meraner Höhenweg unterwegs. „Die Wege liegen uns AVSler einfach am Herzen, darum tun wir diese Arbeit gern, auch wenn sie aufwändig ist. Schön wäre es allerdings, von Seiten des Tourismus mehr Anerkennung zu bekommen, denn dieser profitiert schließlich am meisten davon!“ ergänzt Sepp Hofer, erster Vorsitzender der Sektion Lana, der erfreut die Kistln entgegen nimmt.

Schön wäre es auch, wenn sich noch ein paar mehr Wanderer, Bergsteiger und auch Biker dazu motivieren lassen würden, an diesem einen Tag im Jahr mitzuhelfen. Unser Wegenetz ist nur deshalb in so gutem Zustand, weil einige Freiwillige einen Großteil ihrer Freizeit opfern. Einen einzigen Tag pro Jahr bereit zu stellen, sollte da für alle, die gerne auf Wanderwegen unterwegs sind, eine Selbstverständlichkeit sein.

Weitere Bilder von den jeweiligen Aktivitäten der Sektionen am Wegetag findet ihr hier:
Fotogalerie 1
Fotogalerie 2

AVS-Wegetag – unterwegs mit dem Markierungskistl
 
 
AVS-Wegetag – unterwegs mit dem Markierungskistl
 
 
AVS-Wegetag – unterwegs mit dem Markierungskistl
 
 

 



Alpenverein
im August
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Luis Vonmetz
ehem. Erster Vorsitzender des AVS
Oft frage ich mich, was wäre anders, was würde fehlen in unseren Tälern, Dörfern und Städten, wenn es den Alpenverein nicht gäbe. Die Antwort kann wohl nur sein, dass alle ärmer wären....
 


Wetter & Lawinenlage
Dienstag
13°
29°
Mittwoch
11°
30°
Donnerstag
11°
31°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing