Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

AVS-Wegetag - viele Arbeiten erledigt!

AVS-Wegetag - viele Arbeiten erledigt!
 
 
12.06.2014 -
Am vergangenen Samstag war es wieder soweit. Es hieß Schaufel, Pickel, Säge und Rebschere einpacken und dann vor allem anpacken! Rund 20 Sektionen und Ortsstellen beteiligten sich am südtirolweiten AVS-Wegetag und leisteten wertvollen Arbeiten auf unseren Wanderwegen!

Es ist ein großer Aufwand Jahr ein Jahr aus die rund 6500 km Wanderwege, die der Alpenverein ehrenamtlichen betreut, instand zu halten. Dies gelingt nur, da es in jeder Sektion und Ortsstelle ein paar wenige Unermüdliche gibt, die sich die Wegebetreuung zur Hauptaufgabe gemacht haben. Damit allein ist es aber nicht getan. Alle beteiligten Vereine organisieren daher Wegetage, wo eine größere Anzahl an Freiwilligen zusammenkommt und damit auch mehrere Arbeiten an den Wegen erledigt werden können.

Ein Mal im Jahr, am ersten Samstag im Juni, organisiert der AVS einen landesweiten Wegetag. Zum einen um Schäden noch vor der beginnenden Sommersaison beheben zu können, zum anderen aber auch um auf diese ehrenamtliche Tätigkeit aufmerksam zu machen und Mitglieder aufzurufen, zumindest einmal im Jahr mitzuhelfen.

Dieses Jahr beteiligten sich rund 20 Sektionen und Ortsstellen, von Montan bis Sterzing und von Schluderns bis nach Toblach.
Der Wegetag wurde auch von der Ortsstelle Gossensaß mitgetragen und so trafen sich bereits um 7.00 Uhr Morgens 15 Freiwillige bei herrlichen Witterungsbedingungen um die Markierungs- und Instandhaltungsarbeiten im Bereich Zirog auf den Wegen 4 und 13 und am Vallmingweg (Nr. 19 u. 19/A) in Angriff zu nehmen. Es wurden zwei verfallene Brücken neu errichtet und die Wege von umgefallenen Bäumen (Schneedruck) freigelegt. Auch der gesellige Teil kam nicht zu kurz. Nach Abschluss der Arbeiten traf man sich zu einem gemeinsamen Grillfest. Ortsstellenleiter Peter Thaler freute sich besonders, dass auch einige junge Mitglieder gekommen waren. „Gerade für unsere Jugendlichen ist es ein Erlebnis, mit dabei zu seien. Sie lernen, wie man mit einfachen Mitteln und Materialen, die man vorwiegend vor Ort findet, in wenigen Stunden etwas so Tolles und Nützliches wie eine kleine Brücke bauen kann.“

Ganz nach dem heurigen Motto „Mehrfachnutzung von Wegen“ wurde der Tag besonders bei den Mountainbiker und Reiter beworben. Denn auch sie nutzen und beanspruchen die Wege und Steige und so wäre es nur selbstverständlich, wenn auch sie sich bei der Instandhaltung der Wege beteiligen würden. Und tatsächlich sind mehrere Biker dem Aufruf gefolgt. So fühlte sich u.a. ein Bozner Biker angesprochen und stellte seine Arbeitskraft bereitwillig für das Herrichten eines Abschnitts des Keschtnwegs mit der Sektion Bozen zu Verfügung. Und bei den Feldthurnsern waren wie bereits letztes Jahr die „Olmbiker“ vertreten.

Auch die anderen Sektionen und Ortsstellen berichten großteils von einem erfolgreichen Tag, der durch das Zusammenwirken von Jung und Alt, Männern aber auch Frauen, Unterstützung durch den Bergrettungsdienst und Ausschussmitglieder aber auch durch die helfenden Hände aktiver Wanderer und Radler gekennzeichnet war.

An allen Beteiligten ein herzliches Danke schön!


Fotogalerie 1
Fotogalerie 2

AVS-Wegetag - viele Arbeiten erledigt!
 
 
AVS-Wegetag - viele Arbeiten erledigt!
 
 
AVS-Wegetag - viele Arbeiten erledigt!
 
 

 



Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Hans, 39 Jahre
Wenn ich an meine Kinderzeit zurückdenke, habe ich nicht mehr besonders viele Erinnerungen daran, doch an die Veranstaltungen des AVS kann ich mich sehr gut erinnern, daran wie toll es war beim Zelten und Wandern, beim Klettern und beim Hüttenlager. Aus diesem Grund bin ich auch heute noch Mitglied beim AVS...
 


Wetter & Lawinenlage
Donnerstag

26°
Freitag

25°
Samstag

23°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing