Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Filip Schenk Weltmeister

Filip Schenk Weltmeister
 
 
31.08.2015 -
Filip Schenk (AVS Gröden)  ist U16-Weltmeister im Bouldern! David Piccolruaz (AVS Meran) wird ausgezeichneter fünfter. Toller Auftakt für die Südtiroler Athleten bei ihrer "Heim-WM" in Arco, Trentino.

Noch bis zum Samstag laufen in Arco die Jugend-Weltmeisterschaften im Sportklettern, bei denen sich über 1.000 Athleten aus aller Welt in den Disziplinen Boulder, Speed und Lead messen. Am Montag wurden die Weltmeister im Bouldern gekürt, darunter ein herausragender Filip Schenk in der Kategorie U16.
Nach einer ausgezeichneten Qualifikationsrunde, bei der Filip Schenk vom AVS Gröden als einziger Athlet drei Tops schaffte, und einem souveränen Halbfinale mit ebenfalls drei Tops hat sich der 15-jährige Grödner im Finale am Montagnachmittag verdient den Weltmeistertitel geholt. Wiederum drei Tops ebneten den Weg zum Sieg vor dem Japaner Keita Dohi mit nur einem Top und dem Belgier Lukas Franckaert, der keines der Boulderprobleme bis zum Ende klettern konnte. David Piccolruaz aus Gröden, der sich als Dritter für das Finale qualifiziert hatte, wurde ausgezeichneter Fünfter. Filip Schenk ist nach Alexandra Ladurner, die 2010 bei den Junioren den Vorstiegsbewerb gewann, der zweite Sportkletterweltmeister aus Südtirol.
Die weiteren Südtiroler erreichten leider nicht die Finale: Nora Rainer (AVS Bozen) wurden bei den Mädchen der Kategorie U16 19.
Bei den Junioren kletterte die Brixnerin Andrea Ebner auf den 17. Rang, Giulia Alton vom AVS Meran wurde 32.
In den nächsten Tagen warten auf die Athleten die Qualifikationsrunden im Geschwindigkeits- und Vorstiegsklettern, die jeweiligen Finale werden am Freitag (Speed) und Samstag (Lead) ausgetragen.
Ergebnis U16 Bouldern Herren
1. SCHENK Filip (ITA/AVSGröden)
2. DOHI Keita (JAP)
3. FRANCKAERT Lukas(BEL)
4. MICHUROV Nikolai (RUS)
5. PICCOLRUAZ David (ITA/AVS Meran)
6. ROMERO SALGUEDO Juan D. (COL)

Weitere Ergebnisse unter Rockmasterfestival oder Ifsc-Climbing.

Bildtext: Filip Schenk klettert im Finale. In der roten Gleichgewichtsplatte war das Setzen des Füßes auf den hohen schwarzen Tritt entscheidend.
Foto: Rockmaster/Giulio Malfer

Filip Schenk Weltmeister
 
 

 



Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Liesl, 60 Jahre
Mir ist der Umweltschutz sehr wichtig. Da der AVS sich auch für Umweltschutz einsetzt, ist dies der Grund für mich, dass ich Mitglied bin. An dieser Stelle möchte ich einmal allen danken, die beim AVS etwas für die Umwelt leisten!...
 


Wetter & Lawinenlage
Donnerstag

26°
Freitag

25°
Samstag

23°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing