Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Hüttentipp Juni - Die Sesvennahütte 2262 m

Hüttentipp Juni - Die Sesvennahütte 2262 m
 
 
22.06.2020 -
Erkunde die malerische Bergwelt der Sesvennagruppe im Dreiländereck Österreich-Italien-Schweiz

Die Sesvennagruppe bietet eine Vielzahl an Tourenmöglichkeiten. Ob Genießer oder Bergfex, es ist für jeden etwas dabei. Die Sesvennahütte in Südtirol ist dabei ein idealer Stützpunkt, um die Umgebung im Dreiländereck ausgiebig zu erkunden. Genusswanderer können sich an Spaziergängen rund um den Schlinigpass erfreuen. Das Niedermoor „Uina“ an der nahen Schweizer Grenze stellt dabei mit seiner großen Ausdehnung eine naturkundliche Besonderheit dar. Nicht minder beeindruckend ist die Uinaschlucht mit ihrem Felsenweg. Im Sommer begegnen sich hier Fernwanderer wie Radfahrer, die sich für ihre Alpenquerung einen der spektakulärsten Übergänge der Ostalpen ausgesucht haben. Einen Besuch wert sind auch der Sesvennasee unterhalb des Föllakopfes oder der Furkelsee. Formschöne Gipfel wie der Muntpitschen oder der Piz Sesvenna lassen das Bergsteigerherz höherschlagen, ihre Besteigung wird bei guter Fernsicht mit einmaligen Ausblicken auf die Ortler- und Ötztaler Alpen belohnt. 

Erreichbar ist die Sesvennahütte über das Rojental, das Wandergebiet Watles oder das Unterengadin. Der einfachste Zustieg erfolgt jedoch durch das noch sehr ursprüngliche Schlinigtal oberhalb Burgeis bei Mals in knapp zwei Stunden. Sanft ansteigend führt der Fußweg ab Schlinig zunächst zur Schliniger Alm, dann weiter bis zur Talstation der Materialseilbahn und der weithin sichtbaren Schwarzen Wand. Diese Steilstufe mit imposantem Wasserfall grenzt den vorderen vom hinteren Talbereich ab. Ist sie überwunden, erblickt man schon bald das stolze Schutzhaus. Die Sesvennahütte ist seit 13. Juni wieder geöffnet. 
Bitte beachten: Aufgrund beschränkter Nächtigungskapazität durch den Sicherheitsabstand von einem Meter besteht Reservierungspflicht. 
Auf euren Besuch freuen sich die Hüttenwirte Markus und Michaela mit ihrem Hüttenteam!

Weitere Informationen findet ihr hier!

Hüttentipp Juni - Die Sesvennahütte 2262 m
 
 
Hüttentipp Juni - Die Sesvennahütte 2262 m
 
 

 



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Franz, Mitte fünfzig
Ich bin Mitglied beim AVS weil ich weiß, dass dieser Verein viel Gutes leistet. Bin selbst nicht aktiv dabei, will jedoch mit meinem Mitgliedsein Euch unterstützen....
 


Wetter & Lawinenlage
Samstag

30°
Sonntag

29°
Montag

29°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2020 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing