Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

IMS-Walk-Day: s'groaße Wonderfestival

IMS-Walk-Day: s'groaße Wonderfestival
 
 
07.10.2014 -
„oben isch ollerhond los“ - Unter diesem Motto findet am 19. Oktober in Kooperation mit dem Alpenverein der IMS-Walk-Day statt. Mit "oben" ist der Ploseberg von Brixen gemeint und im Speziellen die Rossalm, 60 gemütliche Gehminuten von der Bergstation der Plosebahn entfernt. Für die Anspruchsvolleren sind auch längere Routen möglich. Es wartet ein einmaliges Bergpanorama, Gipfelgespräche mit Peter Habeler und Hervé Barmasse und ein Kinderprogramm. 

Um 8.30 Uhr öffnet die Plose-Seilbahn und bringt die Wanderer nach und nach auf die Plose. Von dort aus kann jeder seinen Weg wählen, der ihn bis Mittag zur Rossalm bringt. Dort warten neben dem IMS-Team und der Hüttenmannschaft, welche für kulinarische Köstlichkeiten sorgen wird, auch die Teilnehmer des Marmot-Geocaching-Zeltcamps.
Der Wandernachwuchs kann zum betreuten Kinderprogramm geschickt werden, während die Gipfelgespräche und zwei Ausnahme-Bergsteiger die Besucher in ihren Bann ziehen werden.

Gipfelgespräch Peter Habeler, 12 Uhr
Peter Habeler, der Mann, der zusammen mit Reinhold Messner das 1978 schier Unmögliche möglich gemacht hat, ohne künstlichen Sauerstoff den Everest zu besteigen, wird im Gespräch mit Moderator und Journalist Alex Ploner aus seinem bewegten Leben erzählen. Wer Peter Habeler kennt weiß, dass bei diesem Gespräch mit viel Witz und Humor tief in das Meer von Erfahrungen und Lebensweisheiten eingetaucht werden kann.

Gipfelgespräch Hervé Barmasse, 14 Uhr
Kein Geringerer als Hervé Barmasse, der Sproß einer legendären Bergführer-Familie aus Cervino, Ski- und Snowboardlehrer, Regisseur, Rai Moderator und professioneller Bergsteiger, wird im Rahmen der heurigen Gipfelgespräche dem Journalisten Sandro Filippini (Gazzetta dello Sport) Rede und Antwort stehen.

Umrahmt werden die Gipfelgespräche von Begegnungen mit den Gästen des IMS, kurzen Interviews, einem gemeinsamen Austausch und Kennenlernen, sowie viel Musik und Unterhaltung.  Rückkehr ins Forum Brixen gegen 17.00 Uhr.

Bahnbetrieb von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Ticket für die Plosebahn hin und retour 5,- Euro
Die Brixencard ist gültig
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt
Der Bahnbetrieb eignet sich ausschließlich für den Transport von klappbaren Rollstühlen



Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Familie Seehauser
Sektion Welschnofen
Wir, Ludwig, Monika , Nane und Johannes Seehauser sind froh , dass es den AVS gibt.Durch die Mitgliedschaft beim AVS hat man sehr viele Vorteile: Das gemeinsame Wandern, die Kameradschaft, die guten Informationen, die angebotenen Ausbildungen und vor allem die super Versicherung die da ist, wenn man sie braucht !
...
 


Wetter & Lawinenlage
Donnerstag

26°
Freitag

25°
Samstag

23°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing