Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Jahrbuch Berg 2013: Schöne neue Bergwelten

Jahrbuch Berg 2013: Schöne neue Bergwelten
 
 
25.10.2012 -
Das Jahrbuch Berg 2013 ist erschienen: magazinartig und wertig in der Anmutung, inhaltlich engagiert, kompetent und konsequent, nah dran an allen alpinen Themen.

Der große Gebietsschwerpunkt liegt auf dem Tennengebirge im Salzburger Land. Im Innern dieses einzigartigen Kalkstocks finden sich die größten Eishöhlen der Alpen, seine aussichtsreichen Felsgipfel sind die Kletterheimat von „Mister 1000-Touren“ Albert Precht. Eine Überschreitung dieses ursprünglichen Karstplateaus bietet auch heute noch einzigartige Bergerlebnisse.

Das Fokusthema „Schöne neue BergWelten“ ist dem oszillierenden Wechselspiel von alpiner und urbaner Kultur auf der Spur. Mit Kletteranlagen und anderen modernen Spielformen ist das ursprünglich Alpine längst Bestandteil der urbanen Jugendkultur geworden, das zeigt nicht zuletzt eine Reportage über Klettern im alpenfernen Nordrhein-Westfalen. Alpine Lebensräume wiederum werden zunehmend urbanisiert und neu inszeniert. Unser verändertes Informations- und Kommunikationsverhaltens beschleunigt diesen Prozess. Ebenso spannende wie überraschende Reportagen erstklassiger Journalisten beobachten diesen grundlegenden Strukturwandel, der uns alle betrifft. 

Darüber hinaus bietet das Alpenvereinsjahrbuch einen einzigartigen Überblick über die wichtigsten Themen und Trends aus der Welt des Bergsports, es hält große Momente fest und skizziert spannende Entwicklungen. So greift BERG 2013 u. a. folgende Themen auf: Klettersteige: Konsum-Kommerz oder naturverträgliches sportliches Vergnügen? – Kommt mit David Lamas Tat am Cerro Torre Clean Climbing ins Klettergeschehen zurück? – Sowjet-Alpinismus: Wer weiß, was hinter dem eisernen Vorhang wirklich passierte? 
Natur und Umwelt: Kehren die großen Räuber Bär, Wolf und Luchs in die Alpen zurück? – Wasserschloss Alpen: Ist mit den Gletschern unser Trinkwasser in Gefahr? – Strategien im Klimawandel: Kann man Energie nicht längst effizienter und intelligenter nutzen? Berge im Kopf: Wie haben sich Reliefs oder Topos entwickelt? Und wie sieht der Alltag eines Führerautors aus? 
Die Rubrik „BergMenschen“ bringt in Porträts und Interviews Menschen und Themen, die uns bewegen. BERG 2013 ist u. a. mit den jungen Wilden Simone Moro, Denis Urubko und Cory Richards im Gespräch und bei Kurt Diemberger und Albert Leichtfried zu Gast. 



Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Kathrin
Bin schon seit meinem 7. Lebensjahr Mitglied beim AVS und bin noch immer aktiv dabei. Ich habe dadurch die Liebe zu den Bergen, zum Klettern und Bergsteigen entdeckt und dabei viel gelernt. Heute bin ich 23 Jahre und weiß somit meine Freizeit aktiv und sinnvoll zu gestalten....
 


Wetter & Lawinenlage
Montag

19°
Dienstag

21°
Mittwoch

24°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing