Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Jahrbuch BERG 2015 erschienen

Jahrbuch BERG 2015 erschienen
 
 
13.10.2014 -
BergWelten. BergFokus. BergSteigen. BergMenschen. BergWissen. BergKultur. – Dies sind die sechs wiederkehrenden Rubriken, die im Jahrbuch richtungsweisend sind. Das Alpenvereinsjahrbuch ist ein Gemeinschaftswerk des Deutschen, Oesterreichischen und Südtiroler Alpenvereins und erscheint heuer zum 139. Mal. Autoren aus unterschiedlichem Umfeld kommen zu Worte, es gibt Raum für persönlich Erlebtes bis hin zu wissenschaftlichen Ausführungen. Begleitet werden die Artikel von erstklassigen Bildern namhafter Fotografen.

Der BergWelten-Schwerpunkt gilt diesmal der großartigen Bergwelt der Zillertaler Alpen. Alpenvereinsmitglieder erhalten dazu gratis die neu aufgelegte AV-Karte „Zillertaler Alpen Mitte“. Die Gebietskennerin Gudrun Steger führt auf aussichtsreichen Höhenwegen zu geschichtsträchtigen Hütten und hochalpinen Gipfeln und dabei tief hinein in ein faszinierendes Stück Alpingeschichte. Mit einem Porträt von Gerhard Hörhager, dem jüngsten Spross einer traditionsreichen Hüttenwirtsfamilie, findet man sich direkt in der pulsierenden Zillertaler Kletterszene wieder. Dort boomen nicht nur Bouldern und talnahes Sportklettern, auch der alpine Gedanke wird so aktiv gelebt wie kaum anderswo, wie der legendäre Darshano L. Rieser mit einer eindrucksvollen Chronik hochalpiner Erstbegehungen aus der letzten Dekade beweist.

Die Rubrik BergFokus widmet sich heuer dem spannenden Thema Auslandsbergfahrten – Expeditionen – Fernreisen. Von den ersten wissenschaftlich motivierten Expeditionen zum Beispiel der Brüder Schlagintweit, über den Eroberungsalpinismus im 20. Jahrhundert bis hin zum Trekking- und Fernreisemarkt unserer Tage: BergFokus ist dieser großen Tradition auf der Spur und stellt sich den damit verbundenen Fragen.

Dieses Thema spinnt sich wie ein roter Faden weiter durch die Rubrik BergSteigen. Dort wird von Lust und Frust des Expeditionsbergsteigens in Alaska berichtet, über den Great Himalaya Trail in Nepal und über die besten Bergsteiger aus den Anden. Die Chronik der internationalen Highlights bringt den großen Überblick über die wichtigsten Ereignisse und Trends im Bergsport. Ein weiteres wichtiges Thema ist der sächsische Bergsport und die brisante Frage, wie sich diese große Tradition lebendig in die Zukunft führen lässt.

Neue Wege in der BergKultur beschreitet der Kulturgeograf Werner Bätzing mit der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015: Im Zentrum steht die Ötscherregion, ein unbekanntes Kleinod in den Nördlichen Kalkalpen. Den historischen Schwerpunkt dieser Rubrik bildet die einschneidende Erfahrung des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren.

In der Rubrik BergMenschen erleben Sie das pralle Leben in Grün: sieben Bauernhöfe am Ende des kleinen Tiroler Navistals und begegnen bemerkenswerten Persönlichkeiten wie Barbara Hirschbichler und ihrer individuellen Art, mit den Menschen im Karakorum unterwegs zu sein; dem schottischen Extrembergsteiger Sandy Allen, der noch lange nicht zum alten Eisen zählt, oder Andy Parkin, der nach einem schweren Bergunfall mithilfe der Kunst zurück ins Leben fand.

BergWissen bringt die Fakten zu aktuellen Sachthemen auf den Tisch: Wie ist es um die Gletschersituation im Himalaya und Karakorum bestellt? Was macht die neue makroregionale Strategie mit unseren Alpen? Wie wirken sich Bewegung und Sport neurologisch aus? Und ganz praktisch: Wie ist es um die perfekte Tourenplanung im digitalen Zeitalter bestellt?

Egal um welches Thema es sich handelt, wohl keine andere Publikation präsentiert alpine Themen in dieser Vielfalt und inhaltlicher wie optischer Qualität. Ein Must-have für alle Bergfreunde!



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Ivone Stimpfl
Schriftführerin Ortsstelle Leifers
Habe auf Einladung von Freunden an Veranstaltungen und Wanderungen des AVS teilgenommen. Das gute Verhältnis, die nette Aufnahme und die stets freundliche Runde haben mich dazu bewogen Mitglied zu werden. Die Natur im Kreise von netten Menschen zu genießen ist sehr schön und entspannend. Ich kann jedem raten es einmal zu versuchen und ich bin sicher, er wird es nicht bereuen. Schade, dass ich nicht schon früher AVS-Mitglied war....
 


Wetter & Lawinenlage
Dienstag
13°
37°
Mittwoch
13°
36°
Donnerstag
13°
35°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing