Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Jahrbuch BERG 2020 auf Alpinmesse

Jahrbuch BERG 2020 auf Alpinmesse
 
 
29.10.2019 -
BERG 2020, das Jahrbuch der Alpenvereine in Österreich, Deutschland und Südtirol ist erschienen und wird im Rahmen der Alpinmesse am 9. November in Innsbruck vorgestellt. Das Standardwerk der Alpinliteratur bietet auch dieses Jahr einen unverzichtbaren Überblick über die wichtigsten Themen und Trends aus der Welt der Berge und des Bergsports – diesmal mit mit den Schwerpunkthemen Lechtaler Alpen und Eis im Gebirge.
 

Die aktuelle Ausgabe des Alpenvereinsjahrbuchs stellt die Arlberg-Region mit den Lechtaler Alpen in den Mittelpunkt der Rubrik BergWelten. Kein Geringerer als der bekannte „Wetterflüsterer“ Karl Gabl aus St. Anton am Arlberg stellt gemeinsam mit seiner Frau, BERG-Autorin Stephanie Geiger, die Bergwelt seiner Heimat vor. Darüber hinaus wird den kulturellen Spuren der im oberen Lechtal ansässigen Walser nachgegangen und der Lebensraum Lech porträtiert, im Oberlauf eine der letzten Wildflusslandschaften der Alpen. 
 
Die Rubrik BergFokus widmet sich dem heißen Thema Eis im Gebirge. Auch wenn die einst legendären Nordwände der Alpen längst abgeschmolzen sind, hat das Klettern im Steileis nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Tatsächlich ist Eisklettern heute beliebter denn je. Wenn die Bedingungen passen, kann das durchaus bedeuten, an den Einstiegen der angesagten Eisfälle und Mixed-Couloirs in der Warteschlange zu stehen. Aber wie erkennt man eigentlich, dass die Bedingungen passen? Und wann das lockende Eiskerzenwunder tatsächlich stabil ist und uns Kletterer erträgt? 
 
Mit diesen und vielen weiteren Themen bringt BERG ein unvergleichbares Portfolio aus der Welt der Berge und des Bergsports – Pflichtlektüre und Lesevergnügen für alle, denen die Berge ein Anliegen sind. Erhältlich ist das Jahrbuch für 20,90 Euro im Buchhandel und in der AVS-Landesgeschäftsstelle. 

Buchvorstellung auf Alpinmesse
Auf der Alpinmesse in Innsbruck wird das Buch durch den bekannten Meteorologen und Präsidenten des Österreichischen Kuratoriums für alpine Sicherheit Karl Gabl vorgestellt.
Termin: 9. November, 16 Uhr, Forum 2

 
Alpenvereinsjahrbuch BERG 2020
Herausgeber: Deutscher Alpenverein, Österreichischer Alpenverein und Alpenverein Südtirol
256 Seiten, 294 farb. Abb. und 42 sw Abb.
Tyrolia-Verlag, Innsbruck-Wien 2019
ISBN 978-3-7022-3810-0
€ 21
 
 



Alpenverein
im November
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Luis Vonmetz
ehem. Erster Vorsitzender des AVS
Oft frage ich mich, was wäre anders, was würde fehlen in unseren Tälern, Dörfern und Städten, wenn es den Alpenverein nicht gäbe. Die Antwort kann wohl nur sein, dass alle ärmer wären....
 


Wetter & Lawinenlage
Dienstag
-1°
10°
Mittwoch
-4°
10°
Donnerstag
-2°
10°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing