Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Neobiota - Auf den Spuren neuer Spezies (Video DE/IT/EN)

Neobiota - Auf den Spuren neuer Spezies (Video DE/IT/EN)
 
 
22.09.2012 -
Bei einer Klausur des Referats für Natur und Umwelt entstand die Idee, das Thema Müll am Berg, sowie dessen Vermeidung, erneut aufzugreifen. Seitdem macht es sich die Arbeitsgruppe „Müll.Berge“, unterstützt vom Künstler und Kulturvermittler Hannes Egger, zur Aufgabe, die Causa Gebirgsmüll auf originelle und ironische Art und Weise aufzuarbeiten.

- Segue il testo in lingua italiana -
- English text see below -

Einige Müllforscher aus den Reihen des Referats für Natur und Umwelt haben sich auf die Suche nach „gebietsfremden Arten“, sogenannten „Neobiota“ gemacht, welche durch das Zutun des Menschen zunehmend invasiv in unseren heimische Bergen auftreten und – als Abfall – beliebte Wanderwege und Rastplätze bevölkern. 
In Zusammenarbeit mit dem Team der „Heimatsendung“ – vier jungen Filmemachern mit kritischem Blick auf unser Land – entstand nun eine filmische Dokumentation dieser Feldforschung mit dem Titel „Neobiota. Auf den Spuren neuer Spezies.“

Video Deutsch




Italiano
Neobiota – Sulle tracce di nuove specie
Un gruppo di ricercatori dell’ufficio ambiente e natura dell’Alpenverein Südtirol si è messo alla ricerca di “specie esotiche”, i cosiddetti “neobiota” che, a causa dell’uomo, invadono sempre di più le nostre montagne e affollano i sentieri e i luoghi di sosta sotto forma di rifiuti. In collaborazione con i giovani altoatesini della “Heimatsendung” è stata realizzata la documentazione cinematografica di questa ricerca sul campo, intitolata “Neobiota. Sulle tracce di nuove specie.”




English
Neobiota – On the trail of new species
A team of scientists of the AVS office for nature and environment is searching for “non-resident species”, so-called “neobiota”, which, due to man, are increasingly invading our mountains and populate paths and resting places as rubbish. In collaboration with the young South Tyrolean filmmakers of the “Heimatsendung” a documentary of this field investigation was produced, entitled “Neobiota. On the trail of new species.”





Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Christine, 58 Jahre
Ich war einmal in Bergnot, wo mir der BRD geholfen hat. Seither bin ich Mitglied beim AVS!...
 


Wetter & Lawinenlage
Montag
11°
37°
Dienstag
13°
37°
Mittwoch
13°
37°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing