Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Neues Faltblatt "Freiheit mit Rücksicht" erschienen

Neues Faltblatt "Freiheit mit Rücksicht" erschienen
 
 
16.12.2010 -

Die Natursportarten Skitourengehen und Schneeschuhwandern verzeichnen in Südtirol einen starken Aufwärtstrend. Der AVS hat in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Jagdverband und dem Amt für Jagd und Fischerei ein Informationsfaltblatt zum rücksichtsvollen Verhalten der Wintersportler im Lebensraum der Wildtiere herausgegeben.


Skitourengehen und Schneeschuhwanderen in der tief verschneiten Winterlandschaft fasziniert und vermittelt ein Gefühl von Freiheit. Doch die Freiheit, sich im alpinen Raum zu bewegen erfordert auch Respekt und Rücksicht. Der Berg ist nämlich nicht nur Freizeitraum für den Mensch, sondern auch Lebensraum vieler Wildtiere.
Im neuen Informationsfaltblatt mit dem Titel „Freiheit mit Rücksicht“ wird auf die schwierigen Lebensraumbedingungen für das Wild im Winter eingegangen. Energie sparen ist das oberste Gebot. Ständige Störungen wirken sich im Winter besonders negativ auf die Energiebilanz des Wildes aus . Durch das rücksichtsvolle Verhalten der Naturnutzer können Störungen, welche häufig zu einer Kräfte raubenden Flucht führen, vermieden werden. Beliebte Wintereinstände des Wildes sind daher möglichst zu umgehen, bei der Abfahrt bzw. beim Abstieg sollten sich die Wintersportler an das "Trichterprinzip" halten:


  • im offenen Gelände über der Waldgrenze frei bewegen, aber felsige, schneefreie Flächen meiden
  • im Waldgrenzbereich den Bewegungsradius einschränken und diesen Bereich auf kürzestem Weg durchqueren
  • im Wald freie Fahrt nur auf Skirouten, Wegen und Schneisen

Ziel der Informationskampagne ist nicht die Schaffung neuer Verbote, sondern die Information der Winterbergsteiger über die Bedürfnisse der Wildtiere. Das Faltblatt ist in den Geschäftsstellen von AVS und Jagdverband kostenlos erhältlich und wird auch in Tourismusbüros aufgelegt.





Alpenverein
im Mai
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Lydia
Sektion Welschnofen
Mutter von 2 Kindern, seit über 25 Jahren Mitglied im AVS, weil ich mir meine Freizeit nicht ohne Natur, Berge, Wasser, Wetter, Menschen, Gefühle, Spaß, Hetz, vorstellen kann! ...
 


Wetter & Lawinenlage
Montag

19°
Dienstag

21°
Mittwoch

24°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing