Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Rückrufaktion: ABS Stahlpatrone

Rückrufaktion: ABS Stahlpatrone
 
 
Rückrufaktion: ABS Stahlpatrone
 
 
07.10.2011 -
ABS ruft Stahlpatronen für den ABS TwinBag (Doppelairbag) zurück.

Von unserem Partner, dem Bergsportgeschäft Mountainspirit wurden wir auf die folgende Rückrufaktion hingewiesen:

Alle Stahlpatronen mit Fülldatum zwischen 1. September 2008 und 15. April 2010 für ABS TwinBag müssen ausgetauscht werden.

Trotz permanenter Qualitätskontrollen kann nicht ausgeschlossen werden, dass beim Befüllen der ABS Stahlpatronen im Zeitraum von 1. September 2008 bis 15. April 2010 durch den zertifizierten Zulieferer von ABS vereinzelt zwei (statt einer) Stichscheiben in eine Patrone eingelegt wurden. Dies führt dazu, dass die Stahlpatrone nicht durchstochen und die Auslösung des ABS TwinBag Systems verhindert wird. Damit würde im Lawinenfall der Airbag nicht geöffnet werden können. Die betroffenen Patronen sollten daher nicht mehr benutzt werden.

Achtung: Carbonpatronen sind davon nicht betroffen!

Um die Sicherheit der ABS-Kunden nicht zu beeinträchtigen, hat ABS das Produktionsverfahren bereits umgestellt und ruft alle Stahlpatronen mit Fülldatum zwischen 1. September 2008 und 15. April 2010 zurück. Das Fülldatum befindet sich zusammen mit der Gewichtsangabe auf dem runden Aufkleber auf der Patrone (siehe Abbildung). Dies betrifft ausschließlich Stahlpatronen für den ABS TwinBag, Patronen anderer ABS-Systeme sind nicht betroffen.

Händler sind aufgerufen, noch vor Beginn des Verkaufs im Herbst ihren Lagerbestand überprüfen und die betroffene Ware an die ABS Produktion zum Umtausch einsenden. Betroffene Patronen dürfen nicht mehr an Endkunden weitergegeben werden.

ABS Kunden sind aufgefordert in der Zeit von 15. Oktober 2011 bis 31. Januar 2012 die betroffenen Stahlpatronen beim ABS-Fachhändler ihrer Wahl kostenlos auszutauschen. Diese Gelegenheit sollte gleichzeitig für eine Trainingsauslösung des ABS-Systems genutzt werden. ABS-Fachhändler tauschen den leeren Auslösegriff und die betroffene Stahlpatrone nach Gebrauch kostenlos aus. Alle Händleradressen sind unter www.abs-airbag.com abrufbar.

ABS fordert die Kunden auf, die Stahlpatronen sorgfältig zu überprüfen und versichert auch in Zukunft alles zu tun um die hohen Qualitätsstandards der Produkte aufrecht zu erhalten.


Infos auch unter:
www.abs-airbag.com
www.mountainspirit.it



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Hans, 39 Jahre
Wenn ich an meine Kinderzeit zurückdenke, habe ich nicht mehr besonders viele Erinnerungen daran, doch an die Veranstaltungen des AVS kann ich mich sehr gut erinnern, daran wie toll es war beim Zelten und Wandern, beim Klettern und beim Hüttenlager. Aus diesem Grund bin ich auch heute noch Mitglied beim AVS...
 


Wetter & Lawinenlage
Montag
10°
35°
Dienstag
11°
37°
Mittwoch
13°
37°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing