Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Sicherheitswarnung für Edelstahlumlenker der Marke FIXE - Climbing

Sicherheitswarnung für Edelstahlumlenker der Marke FIXE - Climbing
 
 
29.07.2015 -
Der DAV informiert über fehlerhafte Edelstahl-Umlenkketten der Marke FIXE.
Diese Sicherheitswarnung richtet sich in erster Linie an alle Betreiber von künstlichen Kletteranlagen und Verantwortlichen von Klettergärten. Der AVS appelliert aber auch an alle Kletterer, ersichtliche Mängel an sportklettern@alpenverein.it zu melden.

Bei einem Ablassvorgang an der Außenwand einer DAV-Kletterhalle ist ein Kettenglied einer FIXE Umlenkeinrichtung aus Edelstahl gebrochen. Bei einer Überprüfung aller anderen Umlenkketten an der Außenwand dieser Kletterhalle sind einige weitere Risse in Kettengliedern entdeckt worden. Die betroffenen Umlenkketten sind seit zwei Jahren im Einsatz, waren auf ebener Unterlage unter dem Vordach montiert und somit nicht direkt der Witterung ausgesetzt. Die Ketten waren deshalb auch keiner außergewöhnlichen Belastung ausgesetzt.

Deshalb raten wir Ihnen dringend, alle ihre Edelstahlumlenkketten von FIXE zu überprüfen: Weisen sie Risse auf? Sind sie angerostet?

Sollten einzelne Kettenglieder auch nur leicht korrodiert sein, besteht die Gefahr, dass sie unvermittelt brechen, auch bei geringer Belastung. Die korrodierten Umlenkeinrichtungen aus Edelstahl müssen umgehend ausgetauscht werden.

Bei den betroffenen Umlenkketten handelt es sich um die hier abgebildeten Produkte. In der Edelstahlausführung werden sie üblicherweise an den Außenkletterwänden von Kletterhallen und in Klettergärten eingesetzt.

Nach jetzigem Kenntnisstand ist nur die Edelstahlausführung, nicht die verzinkte Ausführung betroffen.

Im beschriebenen Fall waren immer die obersten Kettenglieder, die mit der Lasche verschweißt sind, betroffen. Der Bruch war neben der Schweißnaht, aber auch auf der gegenüberliegenden Seite. Untenstehend dazu zwei Fotos, auf denen die Risse klar erkennbar sind. Beim rechten Bild ist ein Kettenglied ganz abgebrochen und das gegenüberliegende Kettenglied hatte einen Riss. Bei den anderen betroffenen Umlenkketten, wie im linken Bild, ist jeweils eines der obersten Kettenglieder gerissen.

Nach jetzigem Kenntnisstand ist nicht klar, ob nur eine Charge betroffen ist, oder ob alle vergleichbaren Umlenkketten betroffen sind. Es ist auch nicht klar, ob die Schäden infolge von Spannungskorrosion auftreten. Schäden aufgrund von Spannungskorrosion treten aber oft plötzlich und unvorhersehbar auf, sei es wenige Stunden nach Belastung oder auch nach Monaten oder gar Jahren voller Funktionstüchtigkeit.

Der Hersteller FIXE ist informiert und will sofort Untersuchungen anstellen, um den Grund des Versagens festzustellen. FIXE hat dringend geraten, Umlenkketten mit Rostbefall auszutauschen.


Bei Rückfragen setzen Sie sich bitte mit Ihrem Kletterwandhersteller oder mit der Handelsagentur Friedering in Verbindung.
Friedering vertreibt FIXE Produkte in Deutschland.
Kontakt: Wolfgang Friedering, 0871/43097-198, kontakt@agentur-frie-dering.de

Sicherheitswarnung verschickt von:
Deutscher Alpenverein, 28. Juli 2015
Elias Hitthaler
elias.hitthaler@alpenverein.de
089/14003-43

Sicherheitswarnung für Edelstahlumlenker der Marke FIXE - Climbing
 
 
Sicherheitswarnung für Edelstahlumlenker der Marke FIXE - Climbing
 
 

 



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Franz, Mitte fünfzig
Ich bin Mitglied beim AVS weil ich weiß, dass dieser Verein viel Gutes leistet. Bin selbst nicht aktiv dabei, will jedoch mit meinem Mitgliedsein Euch unterstützen....
 


Wetter & Lawinenlage
Mittwoch

30°
Donnerstag

29°
Freitag

31°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing