Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Tourenbuch und Film zum 150-jährigen Jubiläum

Tourenbuch und Film zum 150-jährigen Jubiläum
 
 
17.06.2019 -
Das Jubiläums-Tourenbuch über die 150 schönsten Touren in Südtirol in Zusammenarbeit mit dem AVS wurde bei der Jubiläumsfeier am 15. Juni in Toblach präsentiert. Es ist nach dem AVS-Jubiläumsbuch das zweite, das der AVS innerhalb eines halben Jahres herausgebracht hat und beinhaltet Wandertipps zu den schönsten Almen und Gipfeln in Südtirol, zu Dreitausendern, auf Hochplateaus, Almenwiesen, zu Seen und Schutzhütten. Ein Buch voller alpiner Klassiker also, aber auch mit Insider-Tipps. Jede Tour wird exakt beschrieben und mit Karten verdeutlicht.



Es ist neben dem AVS-Jubiläumsbuch eines der nachhaltigsten und bedeutendsten Werke für den Alpenverein Südtirol. 
Die Zusammenarbeit mit Hanspaul Menara sehen wir als dankbares Zeichen einer jahrzehntelangen Verbundenheit und Bergfreundschaft. 

Athesia Tappeiner Verlag
ISBN 978-88-7073-933-6
336 Seiten, 200 Fotos
Hardcover
Preis: 24,90 Euro

Für AVS-Mitglieder (Selbstabholer in der Landesgeschäftsstelle) kostet das Buch 20 Euro.

- - - - - - - - - - - - -

Jubiläumsfilm: Hoch hinaus!
Der Alpenverein - ein Wegbereiter im Alpinismus

Das Besteigen von Bergen ohne eigentlichen Zweck ist in der Menschheitsgeschichte ein relativ junges Phänomen. Es beginnt in der Renaissance und markiert auch ein verstärktes Interesse der Menschen für Natur und Naturwissenschaft.
Im 19. Jahrhunderts erkunden immer mehr Pioniere die Alpen. Aber erst mit der Gründung alpiner Vereine wird das Bergsteigen auch für breite Schichten der Bevölkerung möglich: Vor allem der 1869 gegründete Deutsche Alpenverein wird zum Wegbereiter eines verstärkten Tourismus in vielen abgelegenen Alpentälern. Auch in Südtirol.
In unserem Land blickt der Alpenverein auf eine sehr wechselvolle Geschichte zurück: die Wirren der Kriegsjahre, die Einflüsse durch Faschismus und Nationalsozialismus, die Enteignungen der Schutzhütten in der Zwischenkriegszeit und schließlich die Gründung eines eigenen Alpenvereins Südtirol, des AVS.
Der AVS ist ein wichtiger Bezugspunkt für die bergbegeisterten Menschen im Land. Dabei hat sich die Ausrichtung des Vereins vom Erschließer der Berge zum Bewahrer der Bergwelt gewandelt. Umweltschutz, Ausbildung und der Erhalt der Wege und Hütten - aber auch Jugendarbeit und ein breites gesellschaftliches Engagement für die über 70.000 Mitglieder kennzeichnen die Vereinsarbeit bis heute.

Der Film ist eine Fernsehdokumentation im Auftrag des AVS und von RAI Südtirol zum Jubiläum „150 Jahre Alpenverein in Südtirol“. Die Autoren sind Thomas Hainz und Werner Lanz, die Musik zum Film stammt von Robert Nogler, die Produktionsfirma ist "berg&welt - medienproduktion". Dauer: 45 Min.

Am Montag, 1. Juli um 20.20 Uhr zeigt der RAI Sender Bozen den Film in gesamter Länge.

Gefördert von:
- RAI Sender Bozen
- Stiftung Südtiroler Sparkasse
- Provinz Bozen – Amt für Medien


Tourenbuch und Film zum 150-jährigen Jubiläum
 
 

 



Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Lydia
Sektion Welschnofen
Mutter von 2 Kindern, seit über 25 Jahren Mitglied im AVS, weil ich mir meine Freizeit nicht ohne Natur, Berge, Wasser, Wetter, Menschen, Gefühle, Spaß, Hetz, vorstellen kann! ...
 


Wetter & Lawinenlage
Sonntag
10°
35°
Montag
11°
36°
Dienstag
12°
37°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing