Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Zahlreiche Wegearbeiten im ganzen Land

Zahlreiche Wegearbeiten im ganzen Land
 
 
03.06.2019 -
Bei strahlendem Sonnenschein machten sich am vergangenen Samstag knapp 20 Sektionen und Ortsstellen auf, Wege und Steige für die Sommersaison zu richten. Bergeisen, Handsäge und Baumschere gehörten zur Grundausrüstung aber auch Pickel, Schaufel und Bohrer kamen zum Einsatz ebenso wie Pinsel und Markierungsfarben.

Vorbildhaft war der Einsatz der AVS-Ortsstelle Kurtatsch-Margreid. Hier wurden gleich zwei Projekte an unterschiedlichen Standorten in Angriff genommen. Im Tal arbeitete ein Trupp von fünf Mann daran, die Überdachung der Brücke bei der Millastiege über den Millabach neu zu decken. Die alten, morschen Bretter wurden abgenommen und durch neue Bretter aus einheimischen Lärchenholz ersetzt. Weiter oben, auf dem 1er Steig, der aufs Grauner Joch führt, machten sich drei Helfer daran, den steilen Einstieg des Weges durch das Anlegen von ein paar Stufen zu entschärfen und zu stabilisieren. Ein kleines Dankeschön gab’s von einem zufällig vorbeikommenden Jäger, der sein Halbmittag bereitwillig mit den fleißigen Arbeitern teilte!

Wege markieren war bei der AVS-Sektion St. Martin in Passeier angesagt. Dort war eine buntgemischte Truppe mit zehn Personen von klein bis groß unterwegs, wobei es den Kleinsten besonders Spaß machte mizumachen!

Regen Zulauf hatte die AVS-Sektion Lana. Gleich 4 Frauen und 11 Männer waren gekommen, um zu helfen! Aufgeteilt in vier Gruppen wurden drei verschiedene Wege freigeschnitten und gesäubert sowie ein Weg  nachmarkiert. Rund 6 Stunden waren alle bei der Arbeit bis dann beim Gasthof Gampl ein gemeinsames Mittagessen serviert wurde.

Und bei der AVS-Sektion Schlanders waren wiederum viele helfende Hände dabei, den Weg Nr. 7 zwischen Schlandersberg und Straße Tappein zu richten!

Auf Grund der noch weit herunterreichenden Schneedecke waren es heuer vorwiegend Sektionen und Ortsstellen mit einem tiefer liegenden Wegenetz, die am Wegetag mit dabei waren. Jene mit alpinen Wegen und Steigen mussten die Arbeiten auf ein späteres Datum verschieben.

Dennoch, wir sagen allen Danke, die geholfen haben und noch helfen werden, unser Wegenetz auch dieses Jahr wieder zu pflegen und zu hegen!

Weitere Fotos gibt es in unserer Fotogalerie!

Zahlreiche Wegearbeiten im ganzen Land
 
 
Zahlreiche Wegearbeiten im ganzen Land
 
 
Zahlreiche Wegearbeiten im ganzen Land
 
 

 



Alpenverein
im Juni
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Luis Vonmetz
ehem. Erster Vorsitzender des AVS
Oft frage ich mich, was wäre anders, was würde fehlen in unseren Tälern, Dörfern und Städten, wenn es den Alpenverein nicht gäbe. Die Antwort kann wohl nur sein, dass alle ärmer wären....
 


Wetter & Lawinenlage
Sonntag
10°
32°
Montag
11°
32°
Dienstag
12°
33°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing