Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung 2016
 
 
Jahreshauptversammlung am 3. Februar 2017 im „Haus der Familie“ in Lichtenstern
40 Jahre AVS-Ortsstelle Ritten

Der Einladung zur Jahreshauptversammlung ins Haus der Familie folgten wieder viele bergbegeisterte Rittner. Und so konnte der Ortsstellenleiter Markus Chiusole vor vollbesetztem Saal die Jubiläumssitzung abhalten, denn vor 40 Jahren im Dezember 1976 wurde die Ortsstelle von einigen engagierten Rittnern unter der Leitung von Karl Wieland gegründet. Aus dem anfänglich kleinen Bergsteigergrüppchen wurde im Laufe der Jahrzehnte ein Verein mit genau 1.024 Mitgliedern. Markus Chiusole zeigte in seiner Rückschau in die Gründerzeit interessante Dokumente aus der damaligen Zeit und Karl Wieland erzählte wie die Gründung des Vereins ablief. Alle, die sich im Laufe der vergangenen vier Jahrzehnte für den Verein verdient gemacht hatten, wurden anschließend genannt und geehrt. Ein besonderer Moment war die Ernennung von Florian Gamper zum Ehrenmitglied im AVS. Flor war nicht nur als Gründungsmitglied im Ausschuss tätig, sondern hat über Jahrzehnte Touren geführt, bei denen er alle Blumen am Wegesrand beim Namen kannte. Er hat sich um die Wege gekümmert, war immer bei den Vorbereitungen zum Herz-Jesu-Feuer dabei und auch sonst ein zuverlässiger und hilfsbereiter Unterstützer des Vereins sowie ein bescheidener und lustiger Bergkamerad wie er im Buche steht.
Die Bildpräsentationen der im abgelaufenen Bergjahr durchgeführten Vereinstouren ist immer ein Höhepunkt der Veranstaltung. Die Bilder und Erzählungen zeigten auch diesmal auf eindrucksvolle und unterhaltsame Weise die Begeisterung und Freude der Vereinsmitglieder an den gemeinsamen Bergerlebnissen. Vor allem die „Mittigwonderer“ , die monatlich Wandertouren anbieten, haben mit 35 bis 50 Teilnehmern pro Unternehmung immer eine große Gruppe. Auch zeigte die Rückschau, wie vielfältig und unterschiedlich die Vereinstouren waren. Von der Schitour übers Klettern bis zu Klettersteigen und Gletschertouren wurden alle Spielarten des Bergsteigens angeboten. Und nicht nur das, auch bei der Pflege und Instandhaltung des weit verzweigten Wegenetzes, bei der Organisation der Bergmesse und des Herz-Jesu-Feuers zeigte der Ortsausschuss vollen Einsatz für den Verein.
Das neue Bergjahr 2017 wird natürlich mit mehreren Jubiläumstouren wie zum Beispiel der Besteigung eines 4.000ers in den Westalpen und besonderen Veranstaltungen, wie der Durchführung des Junior- Bouldercups im April entsprechend gewürdigt.
Der Trainer des Kletterteams Berthold Gamper erzählte über die sehr aktive Klettergemeinschaft am Ritten. Der Klettergarten in Mittelberg wurde mit dem Austausch der alten Bohrhaken komplett saniert und das junge Kletterteam hat mit steigenden Erfolgen an verschiedenen Wettkämpfen teilgenommen. Leider verfügt der Verein mit dem kleinen Boulderraum nur über eine eingeschränkte Trainingsmöglichkeiten. Die Errichtung eines neuen größeren Boulderraumes oder gar einer Kletterhalle wird daher angestrebt.
Nach dem Abschluss des offiziellen Teils folgte noch die allseits beliebte Verlosung von tollen Sachpreisen und Gutscheinen.
Die Ortsstelle Ritten im AVS unter der Leitung von Markus Chiusole und des sehr motivierten Ausschusses präsentierte sich wiederum als ein aktiver generationsübergreifender Verein im Interesse der bergbegeisterten Bevölkerung mit vielen interessanten Ideen und Projekten für die Zukunft.
Heini Oberrauch



Alpenverein
im April
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 





Wetter & Lawinenlage
Dienstag
-2°
13°
Mittwoch
-5°
14°
Donnerstag
-6°
14°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2021 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing