Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Präventionsprojekt Freeride - 60 Jugendliche ausgebildet! 650 seit 2009

Präventionsprojekt Freeride - 60 Jugendliche ausgebildet! 650 seit 2009
 
 
06.03.2019 -
Das Lawinenpräventionsprojekt der Alpenvereinsjugend, das gemeinsam mit jungen Freeridern die Gefahren des Abfahrens im freien alpinen Gelände thematisiert, war mit 60 Teilnehmern auch in diesem Winter wieder ein Erfolg. Seit 2009 und somit in den letzten zehn Jahren hat die AVS-Jugend mit diesem Projekt über 650 (!) Jugendliche ausgebildet und sensibilisiert

Freeriden birgt Risiken  l  Du trägst Verantwortung  l  Lass dich ausbilden
Der Teilnehmerzulauf an den "AVS Freeridedays", die wertschätzenden und ermutigenden Rückmeldungen von mehreren Seiten und leider auch einige tragische Unfälle in Südtirol in diesem Winter haben erneut gezeigt, wie aktuell diese Thematik und wie wichtig entsprechende Präventionsarbeit nach wie vor ist.

655 Teilnehmer in 10 Jahren

Seit 2009 und somit seit mittlerweile 10 Jahren begleitet die Alpenvereinsjugend Südtirol im Rahmen dieser Sensibilisierungskampagne gemeinsam mit ausgewählten Südtiroler Bergführern junge Freeskier und Snowboarder dorthin, wo die Gefahren lauern. In Theorie und Praxis setzen sich die Teilnehmer bei Abfahrten im freien Gelände mit der Erkennung und richtiger Einschätzung von Gefahren, mit Risikobalance, Verantwortung und Gruppendynamik auseinander. Sie befassen sich gemeinsam mit den Experten mit dem Lawinenreport, Hangneigungsmessung, dem Umgang der Lawinennotfallausrüstung und der Kameradenbergung.

Bei den heurigen AVS Freeridedays haben im Jänner und Februar 2019 insgesamt 60 Jugendliche, darunter auch wieder einige AVS-Jugendgruppen, an den vier Kurstagen in den Skigebieten Schnals, Speikboden, Ladurns und Meran 2000 teilgenommen.

Detaillierte Infos zu den Freeridedays 2019 bietet folgenderLink.
Hier geht's zur Fotogalerie der AVS-Freeridedays 2019.

Danke für die wertvolle Unterstützung
Ein Großer Dank gilt an dieser Stelle den beteiligten Bergführern für die gute Zusammenarbeit, den Skigebieten Schnals, Speikboden und Ladurns für die Unterstützung durch die Bereitstellung ermäßigter Tagesskipässe, dem Amt für Jugendarbeit der Autonomen Provinz Bozen Südtirol und allen voran auch unseren Freeride-Sponsoren


                              
              
                                     


          




Präventionsprojekt Freeride - 60 Jugendliche ausgebildet! 650 seit 2009
 
 
Präventionsprojekt Freeride - 60 Jugendliche ausgebildet! 650 seit 2009
 
 
Präventionsprojekt Freeride - 60 Jugendliche ausgebildet! 650 seit 2009
 
 

 



Alpenverein
im März
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Franz, Mitte fünfzig
Ich bin Mitglied beim AVS weil ich weiß, dass dieser Verein viel Gutes leistet. Bin selbst nicht aktiv dabei, will jedoch mit meinem Mitgliedsein Euch unterstützen....
 


Wetter & Lawinenlage
Montag
-2°
20°
Dienstag
-5°
14°
Mittwoch
-6°
17°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing