Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Klettersteig Rotwand Masarè

15.09.2019 - Klettersteig Rotwand Masarè
Klettersteig Rotwand (Rosengartengruppe)
Jeder Rittner kennt sie und sieht sie beinahe täglich: die Rotwand in der Rosengartengruppe, aufgrund ihrer ebenmäßigen Gipfelform und glatten Westwand einer der formschönsten Berge in der Rosengartengruppe. Zudem ist der Berg relativ leicht ersteigbar und so machte sich am 15. September 2019 eine Gruppe AVS-Mitglieder, organisiert von der Ortstelle Ritten, auf den Weg Richtung Karerpass, um mit dem Paolinalift zur Paolinahütte (2.125 m) zu gelangen. Der Hochnebel verhinderte hier noch den Blick auf die Berge, jedoch war für den Tag gutes Wetter vorhergesagt. Auf der Paolinahütte angekommen, bot sich uns dann ein sagenhaftes Bild, der Hochnebel tauchte das Tal in ein weißes Meer, und die umliegenden Berge ragten daraus wie Inseln hervor.
Nachdem die ersten Bilder gemacht waren, machten wir uns auf den Weg, zuerst auf den Höhenweg Richtung Kölnerhütte und dann auf den Steig zum Vajolonpass (2.560 m). Von da führt südwärts ein Klettersteig auf den Gipfel der Rotwand (2.806 m). Ausgerüstet mit Klettersteigsets gingen wir den insgesamt nicht schwierigen Steig an und genossen den Blick ins Fassatal, im Hintergrund markant die Marmolata. Der Hochnebel hatte sich nun verzogen und so waren auch die Auswirkungen des Sturmes vom Herbst vorigen Jahres gut zu erkennen.
Gut auf der Rotwand angekommen, legten wir eine kurze Rast ein und genossen den Rundblick, auch auf den Ritten, vor allem jene, die das erste Mal auf der Rotwand waren. Der Abstieg führte uns wieder südwärts. Wir wollten noch den Masarè-Klettersteig anhängen und so mussten wir die Schlüsselstelle, den Aufstieg zum Fensterleturm, überwinden. Nachdem die Gruppe auch das gemeinsam geschafft hatte, gingen wir über den Grashang hinunter zum Einstieg des Masarè-Klettersteiges. Die zum Teil senkrechten Auf- und Abstiege verlangten uns nochmals alles ab und so waren wir froh über die Rast auf der Rotwandhütte, früher auch Ostertaghütte genannt, die wir nach kurzem Abstieg erreichten.
Gestärkt machten wir uns abermals auf den Weg und zwar nicht zur Paolinahütte, um den Lift zu nehmen, sondern direkt zum Karerpass. Dort angekommen, hatten wir sogar noch genügend Kraft und Kondition, um einen Umweg in Kauf zu nehmen und ein Waldstück mit den umgefallenen Bäumen aus der Nähe zu betrachten.
Ein Dank allen Beteiligten und Organisatoren des AVS, Ortsstelle Ritten.
Günther Schweigkofler
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 
Klettersteig Rotwand Masarè
 
 

 


Alpenverein
im Dezember
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 





Wetter & Lawinenlage
Dienstag
-4°
Mittwoch
-1°
10°
Donnerstag
-1°
10°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing