Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Das Referat Natur & Umwelt auf Klausur im Unterland

Das Referat Natur & Umwelt auf Klausur im Unterland
 
 
08.10.2019 -
Die jährliche Klausur des Referats Natur & Umwelt fand am vergangenen Wochenende in Salurn und Gfrill statt. Nach der Arbeitssitzung mit Schwerpunkt Mehrjahresplanung stand eine Exkursion zum Thema Raufußhühner und Lebensraum-verbesserungsmaßnahmen auf dem Programm, geführt von den Experten Walter Eccli und Rainer Ploner. Der spannende Tag klang bei einem gemeinsamen Abendessen in Buchholz aus.

In einer intensiven Arbeitssitzung im Vereinslokal des AVS Salurn beschäftigten sich die Ausschussmitglieder unter der Leitung von Klaus Bliem mit den Themen "Jubiläum 50 Jahre Naturschutzreferat", "Wir über uns - interne Öffentlichkeitsarbeit", "Klimaschutz", "Praktischer Naturschutz" und "Anwalt der Alpen". Es wurde über das Kursprogramm gesprochen und Inhalte für eine internes Kommunikationstraining gesammelt. Unter "Allfälliges" wurde über die neuesten Entwicklungen zum Projekt Glasturm am Rosengarten berichtet.
Der zweite Höhepunkt war die geführte Wanderung zum Thema Raufußhühner im Naturpark Trudner Horn. Die beiden Raufußhühnerexperten Walter Eccli und Rainer Ploner berichten, ausgehend von der Ortschaft Gfrill, über die Maßnahmen zur Auflichtung der Wälder im Naturpark, um ein Mosaik aus Lebensräumen zu schaffen. Es wurden Flächen aufgelichtet, Waldrandbereiche geschaffen, in denen sich die Schwarzbeere als wichtige Futterpflanze gut entwickeln kann und teilweise auch Flugschneisen geschaffen. Die Waldhühner haben durch die Maßnahmen profitiert und ihr Bestand hat sich nach einem starken Einbruch zwischen 2001 und 2008 wieder etwas erholt. Offen bleibt die Frage, wie die Flächen (mangels Vieh für Beweidung) in den kommenden Jahrzehnten offengehalten werden können. Das Auerhuhn ist eine so genannte Schirmart: Lebensraumverbesserungen zugunsten dieser Art kommen auch vielen anderen Tierarten zugute. Dem Naturpark war es wichtig, auch das Haselhuhn zu fördern, welches etwas andere Lebensraumansprüche hat.
Walter Eccli führt seit 11 Jahren das Monitoring der Hühner im Parkanteil von Salurn durch. Dazu gehört u.a. auch die Zählung der Hähne an den Balzplätzen, das Monitoring des Bruterfolgs und das Aufsammeln von Losung und Federn für die genetische Analyse. Während der Exkursion wurden 3 Auerhahnfedern gefunden. Walter begeisterte das Publikum mit einem täuschend echten Hirsch-Brunftschrei und mit der Imitation von Sperlingskauz und Auerhahn.
Als Gäste bei der Exkursion mit dabei waren Hermann Bertolin (Sektion Unterland) und seine Frau Marlene, sowie Othmar Peer (Ortsstelle Tramin). Die Teilnehme nutzten die Zeit auch für den Austausch mit den lokalen AVS-Vertretern.

Wir bedanken uns herzlich bei Roland Eccli vom AVS Salurn für die Gastfreundschaft, sowie bei Walter Eccli und Rainer Ploner für die interessante Wanderung!



Fotos: Judith Egger

Das Referat Natur & Umwelt auf Klausur im Unterland
 
 
Das Referat Natur & Umwelt auf Klausur im Unterland
 
 
Das Referat Natur & Umwelt auf Klausur im Unterland
 
 

 



Alpenverein
im November
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Hajo Philippi, 52 Jahre
Auslandsmitglied aus Trier, Deutschland
Ich bin Auslandsmitglied beim AVS weil ich seit 35 Jahren in Südtirol Urlaub verbringe. Deshalb unterstütze ich den AVS!...
 


Wetter & Lawinenlage
Donnerstag
-1°
Freitag
-1°
Samstag
-2°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing