Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Lawinenvorhersage - Lawinen.report

Lawinenvorhersage - Lawinen.report
 
 
Passionierte SkitourengeherInnen aus Tirol, Südtirol und Trentino entdecken immer mehr Touren innerhalb der gesamten Euregio. Um höchste Sicherheit zu garantieren, haben sich Lawinenwarndienste der drei Länder Tirol, Südtirol und Trentino zusammengeschlossen, um ab der Wintersaison 2018-2019 eine gemeinsame, mehrsprachige und grenzüberschreitende Lawinenvorhersage zu veröffentlichen. Darüber hinaus wird es Karten zu Schnee- und Neuschneehöhe, Lufttemperatur und Wind geben.

Die Idee: Ein gemeinsames Projekt

Schon seit einiger Zeit gab es die Idee, die Lawinenwarndienste der Europaregion näher zusammenrücken zu lassen. Seit Jänner 2017 wurde dann das Interreg Projekt ALBINA Euregio-Lawinenlagebericht über die Intererrg Projektschiene Italia-Österreich genehmigt und die Arbeiten zu diesem Projekt begonnen.
Das Hauptziel des Projekts ist eine gemeinsame, multilinguale Lawinenvorhersage, welche die Öffentlichkeit täglich über die Lawinensituation in der gesamten Europaregion informiert. Dazu wird die Arbeit der Lawinenprognostiker mit Hilfe eines auf EAWS Standards basierenden, einheitlichen Workflows zur Erstellung der Lawinenvorhersage sowie durch regelmäßige Schulungen homogenisiert. Die entwickelten Kommunikationsstrukturen werden den Informationsaustausch zwischen den Experten der verschiedenen Regionen fördern und erleichtern. Dabei unterstützt werden sie durch ein Softwaresystem, welches Wetterstationsdaten, Beobachtungen, Schneeprofile und Lawinenereignisse der gesamten Region visualisiert und die Möglichkeit zur Eingabe der Lawinenvorhersage bietet.
Der Austausch von Informationen erfolgt dabei über standardisierte Schnittstellen und Formate, wodurch zukünftige Erweiterungen und Einbindungen vereinfacht werden. Die euregioweite Lawinenvorhersage wird auf einer Website durch optimierte Kartendarstellungen sowie auf Textbausteinen basierenden Beschreibungen intuitiv und vergleichbar präsentiert. Standardisierte Schnittstellen zu Medien und sozialen Netzwerken erleichtern die Verbreitung der Lawinenvorhersage. Die Daten werden frei zugänglich sein und somit die Open Data Initiative unterstützen. Als erste grenzüberschreitende Lawinenvorhersage wird eine entscheidende Verbesserung in der Risikoprävention und dem Risikomanagement in der Europaregion erreicht.

Die Projektpartner
Die Europaregion Tirol, Südtirol, Trentino (EVTZ) hat das Projekt gemeinsam mit den Lawinenwarndiensten des Landes Tirol, der autonomen Provinzen Bozen-Südtirol und Trient sowie der Universität Wien ausgearbeitet und am 06.06.2016 zur Förderung im Rahmen des INTERREG V-A-Programmes Italien-Österreich bei der zuständigen Verwaltungsbehörde Bozen eingereicht. Das Projekt wurde in der Sitzung des Begleitausschusses vom 27.-28. September 2016 genehmigt.

Newsletter der Lawinenvorhersage Lawinen.report
All jene, welche die bisherige Newsletter mit dem Lawinenbericht von der Provinz Bozen Südtirol erhalten haben, müssen sich auf der Webseite vom Lawinen.report neu anmelden, um auch weiterhin immer auf den neusten Stand bezüglich Schnee und Lawinen zu sein.
Alternativ kann man sich nun die aktuellen Informationen auch über WhatsApp, Telegram, Facebook Messenger oder Instagramm schicken lassen.

Die Lawinengefahrenstufenskala im Überblick

Natürlich kann die Lawinenvorhersage auch als PDF direkt von der Seite heruntergeladen werden.



Alpenverein
im Dezember
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Markus Breitenberger
ehem. Referatsleiter für Natur & Umwelt
Der AVS ist schon fast so nachhaltig wie unsere Natur- und Berglandschaft. Ein Beitritt gibt Schutz, Sicherheit, Hilfe und bietet Herausforderung, Freunde, Kameradschaft. Von ganz Klein bis ganz Alt findet jeder seinen Platz und ein interessantes wanderndes-kletterndes-bergsteigendes Programm vor. Alles Gründe zur bunten Familie des Alpenvereins zu gehören....
 


Wetter & Lawinenlage
Freitag
-15°
Samstag
-15°
Sonntag
-15°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Pec
Web www.alpenverein.it
© 2018 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing