Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

4. Juniorcup Cavareno 2013

4. Juniorcup Cavareno 2013
 
 
04.03.2013 -
Der vierte Juniorcupbewerb hat in Cavareno (Oberes Nonstal) stattgefunden. An die 160 Kletterkinder aus ganz Südtirol und dem Trentino haben sich in der Tennishalle von Cavareno auf den 9 neuen AVS Boulderblöcken ein spannendes Wettrennen geliefert. Acht Kategorien-acht Siege für Südtiroler Vereine!

im Bild: die neuen AVS Blöcke im Einsatz
unten: Filip Schenk, David Piccolruaz und Christian Dorigatti im Vergleich (nur sie haben diesen spektakulären Boulder geschafft!)
Foto: Arrampicavareno

Die Athleten konnten an den 16 Boulderproblemen ihr Können zeigen. Sie waren sehr anspruchsvoll und nur drei Athleten schafften alle 16 Probleme. Lisa Moser vom AVS Meran siegte souverän in der Kategorie U12 F, indem sie alle Blöcke im 1. Versuch durchsteigen konnte, vor der jungen Elisabeth Lardscheider (AS Gherdeina) und Emily Nothdurfter (AVS Brixen). In der Kategorie U14 M kletterten sowohl Filip Schenk als auch David Piccolruaz (beide AS Gherdeina) die 16 Boulder. Filip siegt vor David, da er 6 Versuche weniger dafür benötigt. 3. wird der Brixner Moritz Sigmund, der 14 Boulder geschafft hat.
Bei den U14 F siegt die Gesamtführende Jana Sanin (AVS Meran) vor ihrer Teamkollegin Julia Thuile und Amelie Resch (AVS Brixen).
Die Kleinsten 7-9 jährigen hatten voll zu kämpfen und haben sich aber toll geschlagen. Bei den Buben siegt vom AVS Passeier Hannes Grassl vor Jonathan Ladurner (AVS Meran) und Jonathan Pallhuber vom AVS Bruneck. Bei den Mädchen sind die Meranerinnen vorne und zwar Selina Ladurner vor Lisa Laimer und der drittplatzierten Emma Rainer vom AVS St. Pauls.
Bei den 10-11 jährigen Buben siegt der Favorit Elias Sanin (AVS Meran) vor einem starken Johannes Egger (AVS Bruneck); beide schaffen 13 Boulder. Jan Schenk aus Meran schafft 12 Boulder und wird dritter.
Die Einsteigerkategorien sind für all diejenigen, die im ersten Jahr beim Juniorcupbewerb mitmachen. Bei den Mädchen siegt Nicole Mani vom CAI GAS Bozen vor Hanna Antholzer aus Tiers und Anna Sparapani ebenfalls vom CAI Bozen.
Bei den Buben ist der Passeirer Simon Zwischenbrugger ganz vorne, vor den beiden Bozner Teamkollegen Marco Tonolli und Gabriele Zadra.
Der nächste Bewerb für alle Kategorien findet gleich am kommenden Wochenende in Marling statt. Auch die Schulmeisterschaften finden während der Marlinger Kletterwoche statt (für Oberschüler am 07. und Mittelschüler am 08. März)!
Abschlussbewerb des Juniorcups 2013 ist der Vorstiegsbewerb in der Kletterhalle SalewaCube in Bozen am 13.-14. April.
Die Ergebnisse von Cavareno gibt es unten im download.
Hier geht es zu den Gesamtergebnissen des Juniorcups (Zwischenstand).

4. Juniorcup Cavareno 2013
 
 
4. Juniorcup Cavareno 2013
 
 
4. Juniorcup Cavareno 2013
 
 

 



Alpenverein
im Oktober
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Christian Kaufmann
Sektion Welschnofen
Der AVS ist Kindheitserinnerung, Begegnung am Berg und im Tal. Alpenverein bedeutet Ausbildung, Freundschaft und Rücksicht. Er bietet einen Weg zum Berg, Geselligkeit und Wohlgefühl und vermittelt die Hoffnung, dass es hinter jedem Horizont weitergeht …...
 


Wetter & Lawinenlage
Montag

18°
Dienstag

17°
Mittwoch

19°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing