Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Rockmaster 2013

Rockmaster 2013
 
 
10.09.2013 -
Michael Piccolruaz (AVS Meran) wird hervorragender Vierter beim Rockmaster 2013 im Bouldern.
Der Rockmaster in Arco ist das Kletterevent des Jahres, nur die besten Athleten werden dazu eingeladen. Bei der diesjährigen Ausgabe am vergangenen Wochenende waren gleich mehrere Athleten aus Südtirol dabei.

Michael Piccolruaz (AVS Meran) hatte sich seine „Wildcard“ mit dem fünften Platz bei den Europameisterschaften in Eindhoven verdient. Er war also direkt für das Finale beim Boulderbewerb im Ko-System am Sonntag qualifiziert.
In die Qualifikation musste jedoch Boulderspezialist Stefan Scarperi (AVS St. Pauls). Er schaffte alle Boulder, brauchte aber leider einen Versuch zu viel, sodass er als Fünfter in der „Open“-Runde um eine Position das Finale nicht erreichte.
Im Finale konnte Michael Piccolruaz nach den ersten zwei Bouldern mit den Besten mithalten. Beim dritten, technischen Platten-Boulder konnte er das Gleichgewicht nicht halten und positionierte sich gleichauf mit dem Österreicher Jakob Schubert auf dem ausgezeichneten vierten Platz. Doppelsieg für Russland mit Rustam Gelmanov vor Dmitrii Sharafutinov.
Bei den Frauen konnten sich die Boulderinnen Andrea Ebner (AVS Brixen) und Alexandra Ladurner ( AVS Meran) nicht für das Finale qualifizieren, ebensowenig wie Giulia Alton (AVS Meran) beim Leadbewerb. Aus italienischer Sicht gab es einen zweiten Rang zu verbuchen und zwar von Stefano Ghisolfi (Turin) beim Duell im Schwierigkeitsklettern.
Beim Schwierigkeitsklettern siegte in beindruckender Manier der Spanier Ramon Puigblanque, der so den absoluten Rekord mit sieben Rockmastersiegen für sich verbuchen kann. Bei den Frauen siegte die Slowenin Mina Marchovic vor der Japanerin Jain Kim in einem spannenden Duell, nachdem Zweitere einen Rastpunkt in der Route übersehen hatte.
Mehr Informationen und alle Ergebnisse gibt es hier auf der Seite des Rockmaster.
im Bild: Michael Piccolruaz im Finale
Foto: Luca Dragoni



Alpenverein
im April
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Georg Simeoni
Präsident des AVS
Die Liebe zu den Bergen, zur Natur, zu unserem Brauchtum und ganz besonders die Liebe zu unserer Heimat haben mich mit 20 Jahren bewogen, beim AVS Mitglied zu werden....
 


Wetter & Lawinenlage
Donnerstag
-1°
25°
Freitag

25°
Samstag

25°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2020 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing