Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Der Sonneberger Panoramaweg ist eine gemütliche Wanderung von Rabland nach Naturns. Am Weg warten vor allem die beiden Dörfer mit so manchen kulturgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten auf. In Naturns steht das Kirchlein St. Prokulus und die Burg Hochnaturns und der Weg von Rabland, der mit alten Steinmauern gesäumt ist.

Programm

Mit dem Privatauto nach Marling beginnt dort die Zugfahrt nach Rabland. Am Bahnhof von Rabland (526m) führt der Weg vorbei an der Talstation der Texelbahn hinauf zum Rablander Waalweg. Der Weg, auch Sonnenberger Panoramaweg genannt, quert felsige Gräben und führt dann durch die Naturhänge von Hof zu Hof bis nach Naturns. So bietet der Panoramaweg die Möglichkeit, einen Teil des unteren Vinschgaus in einer lohnenden, nicht langen und unschwierigen Wanderung zu durchqueren.
Der Rückweg erfolgt mit dem Zug zurück nach Marling.

Voraussetzungen

Gehzeit: ca. 2,5 Stunden | Höhendifferenz: ca. 350m
Einkehrmöglichkeit: Jausenstation Weintal

Absagegrund

Keine Teilnehmer


Alpenverein
im Juli
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 





Wetter & Lawinenlage
Freitag

31°
Samstag

31°
Sonntag
10°
33°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing